Blogarchiv

Transport August

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:



Aus dem Tierheim Mohacs:

 
Aus dem Tierheim Nagykanizsa:


Aus dem Tierheim Szeged:


Von der Nordhilfe Ungarn:

 

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Diese Hunde befinden sich bereits in Deutschland auf einer Pflegestelle! 

 

Die kleinen Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern!



ist auf PS 16356 Werneuchen

 

Fr. Ulriche Thomas spendierte die Transportkosten :-) Vielen Dank!

Frau Hömig spendierte die Ausreisekosten :-) Vielen Dank!

 

Bálint

Rüde, Mischling, geb. ca. 09/2015, 25 cm Schulterhöhe hundkatze008

 

Der kleine Mischlingsrüde Bálint wurde vom Hundefänger zusammen mit Boci in die Tötung gebracht.

 

Leider hat es mit einer Vermittlung nicht geklappt und so musste Balint Anfang Juni auf eine Pflegestelle ziehen.

 

Der kleine Hundemann ist ein total lieber Kerl, der sich mit allen und jedem prima versteht. Er ist ein kleiner Charmeur, der jeden um die Finger wickelt. Man muss ihn einfach mögen wink

 

Auf seiner Pflegestelle wohnt er mit Katzen und den anderen beiden Pflegehunden Gixer und Greta zusammen. Dort kann er sich gut durchsetzten ist aber trotzdem dabei immer lieb. Es wäre schön wenn der kleine Wutz in nächster Zeit eine Familie findet, wo mit ihm gespielt und geschmust wird. 

 

Vielleicht haben Sie noch ein Plätzchen frei?

 

Hier gibt es ein kleines Filmchen von Balint und seinen Freunden zu sehen zu sehen

 

Ein neues Video vom 23.07.2016

 

Merken

Bilder vom 23.07.2016

Bilder aus der Tötung



BÖRMI    auf Pension bei Dillenburg (zwi. Wetzlar und Siegen)
 
Terriermischling, Rüde, ca. 47 cm SH, geb. ca. Mitte 2013

 

Börmi kam ursprünglich Ende 2014 aus der Tötungsstation Domboavr! Er hatte ein Zuhause gefunden, aber leider klappte es dort nicht mit dem vorhandenen Rüden. Es gab einen Beißvorfall und Börmi wurde verletzt. Seitdem versteht er sich leider nicht mehr mit anderen Hunden.

Er ist somit in das Hundehaus Harzkopf gezogen. Dort wird mit ihm täglich gearbeitet und geübt, dass er wieder sozialer gegenüber anderen Hunden ist.

Börmi ist kein schlechter Hund, er hat nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Wir suchen für ihn ein nettes Plätzchen, wo klare Regeln herrschen und Hundeerfahrung vorhanden ist.

Ansonsten ist er ein sehr sportlicher und menschenfreundlicher Hund, der es liebt zu spielen und gerne viel unternimmt. Er wäre sicherlich auch sehr gut für Agility oder anderen Hundesportarten geeignet wink

 

 

Nun wartet er schon fast 2 Jahre auf ein neues Zuhause! Wer nimmt den hübschen Mischling endlich zu sich und zeigt ihm wie toll ein Hundeleben sein kann!

 

  

Börmi darf gerne nach Absprache im Hundehaus Harzkopf besucht werden!

 

neue Bilder vom 30.12.2015



Auf Pflegestelle in 16356 Berlin

 

GRÈTA

Mischling, Hündin, wächst noch, geb. ca. 22.12.2015


Der G-Wurf wurde am 19. Januar 2016 von einer Frau auf der Straße ausgesetzt. Dabei wurde sie beobachtet, doch leider ist sie unbekannt. Darum wurden die Welpen ins Tierheim Szeged gebracht.


Gréta ist so eine tolle und vorallem hübsche Maus. Wir können uns nicht erklären warum sich niemand für sie meldete. Gréta und ihr Bruder Gixer sind die beiden, die von einem 8ter Wurf keine Endstelle gefunden haben und zusammen Ende April auf eine Pflegestelle zogen!

 

Gréta freut sich wahnsinnig, dass sie aus dem Tierheim raus ist. Sie genießt ihre Freiheit und gibt küsschen was das Zeug hält.

 

Sie würde ihre neue Familie sehr glücklich machen, wer hat Lust sie kennenzulernen?

 

Gerne darf sie auf ihrer Pflegestelle besucht werden!

 

Hier ist ein Video zu sehen

 

Video vom 6.6.

 

Neues Video vom 23.07.2016

 

Noch ein Video vom 23.07.2016

Bilder vom 23.07.2016

Bilder aus dem Tierheim



auf PS in 95682 Brand

 

Nala

Labradormix, Hündin, geb. ca. 11/2014

 

Nala hat bisher ein nicht so schönes Leben in Deutschland geführt. Im April 2015 durfte sie zu ihrer Familie nach Deutschland ziehen, 1 Jahr danach, sollte sie schnellstmöglich wieder weg . Wir fanden eine Pflegestelle für die Maus, diese nahm Nala in einem erbärmlichen Zustand in Empfang. Gebärmuttervereiterung, stark mit Würmern befallen und viel zu lange Krallen. Dort wurde sie ersteinmal wieder aufgepäppelt und gesund gepflegt. Nala wurde dann immer aktiver und war nicht mehr das kranke Hündchen und entwickelte sich zu einer jungen und verspielten Hundedame, die noch zu viele Hummeln im Hintern hat. Die Familie war etwas überfordert mit der Situation, dann musste sie auch dort wieder weg.

 

Doch jetzt hat sie eine Pflegestelle, wo sie in einem Rudel lebt. Dort zeigt sie sich freundlich, verspielt und sehr lebenslustig. Sie braucht Menschen an ihrer Seite, die Spaß daran haben sich viel mit ihr zu beschäftigen. Vielleicht wäre Agillity, Dog Dance oder ähnliches ein tolles Hobby für Nala?! Wir wünschen der Maus endlich ein Zuhause, wo sie endgültig ihr Leben verbringen darf!

 

Sie kann gerne auf ihrer neuen Pflegestelle nach Absprache besucht werden!



Auf Pflegestelle in 04838 Eilenburg

 

Samson

Mischling, Rüde, geb. ca. 2008, ca. 50cm Schulterhöhehundkatze008

 

Samson saß in der Tötung, leider interessierte sich niemand für den Kerl und so kam er Anfang Juli auf seine Pflegestelle.

 

Diese hat ihn schon sehr in sein Herz geschlossen. Er versteht sich prima mit allen Hunden und auch Katzen. Kinder findet er ebenso toll. Samson ist ein aufgewecktes Kerlchen, der sehr Unternehmungslustig ist. Er läuft gerne am Fahrrad, geht gerne spazieren und spielt gerne mit anderen Hunden! Auch das abendliche kuscheln findet er super.

Wir suchen nun ein tolles Plätzchen für ihn und hoffen, dass sich schnell jemand in ihn verliebt!

 

Gerne darf er auch nach Absprache auf seiner Pflegestelle besucht werden!

 

Hier ein Film von Samson!