Transport am

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:

Snoopy, Süti, Lux, Amazon, Csoki, Filomena, Piri, Töpi


Aus dem Tierheim Mohacs:  

Pötyi 2, Sabina, Ervin, Luke, Nandi, Tade

 

Aus dem Tierheim Nagykanizsa:

Döncsi, Szsizsi

 

 

Aus dem Tierheim Szeged:

Rozi, Bobi, Greta, Lola, Matyi, Pemzli, Bolyhos, Brigi, Rozsda, Polli,  Bazsi, Panna

 

Aus dem Tierheim Zalaegerszeg:

Tacsi, Pufi, Bruno

 

 

 

 

 

 

 

QR-Code zur Selbstauskunft

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Wir werden die Vermittlung der Hunde aus dem Tierheim Nagykanizsa zum Dezember 2017 einstellen - wir wissen auch nicht, ob die hier angezeigten Tiere aktuell noch im Tierheim sind. Bei Interesse an einem der Hunde werden wir gerne nachfragen!


Betyár 

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. ca. 2016   hundkatze008      
 
Kleó, Norci, Boci, Bernát, Betyár, Gyuszi, Piri und Miklós wurden zusammen mit ihren 6 weiteren Geschwistern ins Tierheim gebracht.
Sie sind vor einem Jahr von 2 Hundemamas geboren worden. Ihr alte Besitzerin wusste nicht, was die Sterilisation ist.
Sie alle lebten in einem Haus und waren nur im Garten.
Das Tierheim, die andere Hunde und die unbekannten Leute bedeuten Stress für sie.
Sie können noch nicht an der Leine spazieren, aber unsere geduldigen Schüler beschäftigen sich mit ihnen!
Alle von ihnen sind freundlich trotz der Angst. Sie sind nett; auch zu kleinen Kindern.
Zu Artgenossen sind sie sehr freundlich, egal ob Hündin oder Rüde - sie spielen gern mit ihnen. Mit den Katzen verstehen sie sich auch gut.
Wir suchen Besitzer, die viel Geduld und Liebe haben und so eine schöne und zarte Seele zu sich aufnehmen.

 Update: Betyar ist total aufgetaut und läuft inzwischen schön an der Leine! :-)

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Betyár an!


Démon - seine Rute ist leider kupiert

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb.ca. 1/2016
 
Démon wurde mehrmals von dem Hundefänger ins Tierheim gebracht. Seine Familie holte ihn zuerst immer wieder ab. Bis jetzt. Nun wollen sie ihn nicht mehr zu sich holen, da er immer weglaufen würde. Démon ist ein freundliches, liebes Kerlchen und freut sich über jede Art von Beschäftigung! Auch mit Hündinnen gibt es bisher keine Probleme!
Er braucht mit seinen Jungen Jahren Spiel, Spaß und Action. Wenn er geistig und körperlich gefordert wird, wird er bestimmt auch nicht mehr den Drang haben auszubüxen!
Wer holt das süße Kerlchen zu sich?

 

Hier geht es zu seinem Film!

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Démon an!


Folti

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb.ca. 6/2016    sehr kinderfreundlich (hat am Kindercamp teilgenommen)   hundkatze008

 

Enci, Liza und Folti warteten in der kleinen Hundehütte vor dem Tierheim. Wahrscheinlich hatten sie den gleichen Besitzer, aber niemand wollte die arme Seelen haben. Enci, Liza und Folti sind sehr freundlich und verspielt, sie lieben auch die kleinsten Zuwendungen.
Alle drei könnten zu Kindern ziehen, wobei ein Besuch der Hundeschule empfehlenswert wäre, da die süßen Fellnasen noch nicht das Hunde ABC kennen.
Folti wartet sehnsüchtig auf ein neues Zuhause!

 

Update Juli 2017:

Alle Hunde, die am Kindercamp teilnehmen, sind überaus kinderfreundlich, können an der Leine bis in die Stadt laufen und vertragen sich mit ihren Artgenossen!

Hier geht es zu seinem Film!

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Folti an!


Gyuszi  hundkatze008

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. ca. 2016
 
Kleó, Norci, Boci, Bernát, Betyár, Gyuszi, Piri und Miklós wurden zusammen mit ihren 6 weiteren Geschwistern ins Tierheim gebracht.
Sie sind vor einem Jahr von 2 Hundemamas geboren worden. Ihr alte Besitzerin wusste nicht, was die Sterilisation ist.
Sie alle lebten in einem Haus und waren nur im Garten.
Das Tierheim, die andere Hunde und die unbekannten Leute bedeuten Stress für sie.
Sie können noch nicht an der Leine spazieren, aber unsere geduldigen Schüler beschäftigen sich mit ihnen!
Alle von ihnen sind freundlich trotz der Angst. Sie sind nett; auch zu kleinen Kindern.
Zu Artgenossen sind sie sehr freundlich, egal ob Hündin oder Rüde - sie spielen gern mit ihnen. Mit den Katzen verstehen sie sich auch gut.
Wir suchen Besitzer, die viel Geduld und Liebe haben und so eine schöne und zarte Seele zu sich aufnehmen.

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Gyuszi an!


Hajnika

Mischling, Hündin, mittelgroß, geb.ca. 2/2015
 
Hajnika ist auch ein Fundhund und wurde vom Hundefänger ins Tierheim gebracht. Sie steck voller Energie und ist einfach nur nett und freundlich! Sie liebt jede Art von Aufmerksamkeit und würde mit Begeisterung eine Hundeschule oder Ähnliches besuchen!
Wer schenkt ihr ein Für-Immer-Zuhause?

 

Hier geht es zu ihrem Film!

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Hajnika an!


Sumi

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb.ca. 9/2016
 
Sumi wurde von dem Hundefänger ins Tierheim gebracht. Über seine Vergangenheit wissen wir leider gar nichts.
Er ist sehr verträglich mit Rüden und Hündinnen.
Auch an der Leine geht er prima! Sumi ist ein toller, freundlicher Hund - er wäre ein super Familienhund! Über den Besuch einer Hundeschule wäre er bestimmt begeistert!
Wer hat noch einen Platz frei für den lieben Sumi?

 

Hier ein Video zu Sumi

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Sumi an!


Zita

Mischling, Hündin, mittelgroß ca. 50 cm SH, geb.ca. 4/2016      sehr kinderfreundlich (hat am Kindercamp teilgenommen? )
 
Die arme Zita wurde von ihrem Besitzer ins Tierheim gebracht. Der Besitzer sagte, dass sie immer weglaufen würde.
Zita ist sehr freundlich Fremden gegenüber. Sie wartet immer auf jemanden, der mit ihr spazieren geht. Die agile Hündin träumt wieder davon, ein richtiges Zuhause zu haben.
Aufgrund ihres Alters würde Zita mit Sicherheit mit viel Begeisterung eine Hundeschule besuchen. Sie ist eine neugierige Hundedame, die interessiert die Welt erkundet, wenn sie spazieren geht.
Wer schenkt dieser tollen, schwarzen Schönheit ein Zuhause?

 

Update Juli 2017:

Alle Hunde, die am Kindercamp teilnehmen, sind überaus kinderfreundlich, können an der Leine bis in die Stadt laufen und vertragen sich mit ihren Artgenossen!

Hier geht es zu ihrem Film!

 

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto von Zita an!


Wer mehr über das Tierheim in Nagykanizsa wissen möchte kann das gerne HIER nachlesen!