Transport am

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:

 


Aus dem Tierheim Mohacs:  

 

 

Aus dem Tierheim Nagykanizsa:

 

 

 

Aus dem Tierheim Szeged:

 

 

 

Tierschutzprojekt Ungarn e.V.:

 

 

 

 

 

 

TIN nun auch bei instagram
Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Yula, die letzte der Geschwisterwelpen von Bogár konnte nun auch endlich in ihr neues Zuhause ziehen! Viel Freude beim Welterkunden du süße Motte {#emotions_dlg.love}


Unser Langzeitinsasse Tigris aus Kaposvar! Er hat auch endlich sein Traumzuhause gefunden. Er lebt jetzt mit den beiden Hundedamen Roberta und Szusi zusammen! {#emotions_dlg.heart}


Arev - Aphrodite konnte nicht bei seinem Herrchen bleiben da es für sie in der Stadt einfach zu laut war. Sie ist nun auf dem Land auf einem Reiterhof bei einem Hundekumpel und kann sich dort endlich entspannen :-)


Lolli, Bogar letztendlich dann Chips... nicht einfach war es die Maus unter den vielen lieben schwarzen kleinen Hunden zu finden! Und sie war ein Volltreffer mit 100 Punkten, lieb, freundlich, verschmust, unauffällig, verträglich - ein Traum! Sie bereichert nun das Familienleben einer Familie im Raum Erlangen!


Der süße Hundeopi Csopi, von Olivers Gnadenhof! Er kann jetzt endlich sein Leben mit viel Liebe und Kuscheleinheiten genießen. Vielen Dank an die Adoptanten! {#emotions_dlg.heart}


Kestzyü, der kleine hatte sich im Tierheim schon aufgegeben. Nun kann er sein Leben wieder genießen und nochmal richtig aufdrehen! Wir freuen und sehr für Dich kleiner Mann {#emotions_dlg.ok}

 

 

 

 

Man sieht er hat es richtig gut getroffen {#emotions_dlg.love}


Die vorsichtige Bohocs ist zu ihrer Schwester Lisa gezogen! Nun sind sie wieder glücklich vereint und alles klappt super zu Hause! {#emotions_dlg.teeth}


Die kleine Jagdterrierin Ördi aus Nagykanizsa ist auch angereist {#emotions_dlg.heart}

 

Update: Ördi hat sich schon super eingelebt und was nicht fehlen darf: Auch sie hat schon alle um den Finger gewickelt {#emotions_dlg.ok}


Maszat, die Frohnatur kann nun mit Kindern und anderen Hundekumpels rumtoben! Alle verstehen sich wunderbar und sind happy {#emotions_dlg.ok}

 

Update: Es klappt immer noch alles super, die Fellnasen machen sogar schon Fernsehabende zusammen {#emotions_dlg.laugh}


Whisky hat es auch geschafft! Und wie ihr seht wird kräftig ausgeruht und gekuschelt Lächelnd


Auch Betyar konnte vor dem strengen Winter umziehen! Genieß Dein Leben Du feiner Kerl {#emotions_dlg.embarrassment}


Der kleine Charmeure Mókus kann nun wieder soviel schmusen wie er möchte! Er ist zu ganz lieben Menschen gezogen und kann jetzt mit Nachbar Miro durch die Wälder streichen! {#emotions_dlg.embarrassment}


Daisy landete mit ihrem Bruder Donald zusammen in der Tötung. Beide hofften auf ein neues Zuhause was nicht lange dauerte. Wie der Zufall es wollte, wurden sie vermittelt und dürfen zusammen bleiben! {#emotions_dlg.heart}Einen großen Dank an Euch Adoptanten{#emotions_dlg.heart}


Der junge Donald hat es auch geschafft! Er konnte zusammen mit Daisy vermittelt werden! {#emotions_dlg.ok}


Der schlaue Zsoli kann mit Freundin Rezi nun zeigen was sie drauf haben! Viel Spaß beim Welterkunden {#emotions_dlg.ok}


Rezi hat es zusammen mit Freund Zsoli geschafft! Beide konnten zusammenbleiben {#emotions_dlg.ok}


Die kleine Angsthäsin Milka darf nun auch in die weite Welt hinaus! Viel Freude zusammen mit Deinen lieben Leuten {#emotions_dlg.embarrassment}


Der agile Zeus konnte endlich den Zwinger verlassen! Jetzt fängt Dein Leben erst richtig an und Du kannst Dich austoben {#emotions_dlg.teeth}  Lieben Dank an Deine Adoptantin


Lilli, die mit gebrochenen Vorderläufen in die Tötung kam hat es auch fast geschafft! SOS Schnauzer Familie hat sie vorerst aufgenommen! Von dort aus wird sie weiter vermittelt. Vielen Dank an Euch {#emotions_dlg.heart}


Die kleine Kuschelmaus Jojo aus der Tötung Dombovar kann ihr junges Leben nun in vollen zügen genießen! {#emotions_dlg.pleasure}


Die gute Laune Szusi hat auch ein warmes Körbchen gefunden! Machs gut du süße Maus {#emotions_dlg.heart}


Die schöne Foltos aus Nagykanizsa einer unserer Notfälle konnte zu ihrem Frauchen umziehen! Hoffen wir, dass Deine Angst schnell verschwindet und Du ein glückliches Leben führst  {#emotions_dlg.ok}


Die kleine Wali aus Mohacs ist zu ihrem neuen Dackelkumpel Alfred gezogen! Dann macht mal zusammen die Gegend unsicher  {#emotions_dlg.laugh} ! Und lasst was von euch hören {#emotions_dlg.heart}

 

 

Update: Wali heißt jetzt passend Else! Sie ist zwar noch zu Alfred etwas brummig, aber das wird noch. Auf den Bildern sieht es ja sehr zuversichtlich aus .... {#emotions_dlg.love}


Die hübsche Kaschmir aus Nagy konnte auch in ihr neues zu Hause reisen! {#emotions_dlg.embarrassment}


Die etwas schüchterne Dorina konnte dem schlichten Tierheimleben entfliehen! Viel Freude wünschen wir Dir im neuen Leben {#emotions_dlg.joy}


Die fröhliche Dundi aus Mohacs, hat es auch noch vor den kalten Wintertagen geschafft! {#emotions_dlg.heart}


Der hübsche Marlow aus Dombovar hat es noch rechtzeitig in seine neue Familie geschafft! Viel Spaß in deinem neuen Leben Lächelnd


Csumi, die Notfellin aus Nagykanisza ist fröhlich auf ihrer Pflegestelle bei Bremen eingetroffen!

Update 02.01.13: Nach 3 Wochen auf ihrer Pflegestelle hat sie auch ihr Zuhause gefunden! Sie lebt jetzt mit ihrem neuen Frauchen in Leipzig. Dabei wird sie ordentlich verwöhnt und in die Hundeschule gehts auch! {#emotions_dlg.ok}


Ben aus Kaposvar durfte auch vor dem Winter in ein neues Zuhause ziehen. {#emotions_dlg.heart}


Maxi, der 13 Jahre alte Foxi, den Marlou aus einem Tierheim gerettet hat...ist auch in Deutschland angekommen. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


der wunderschöne Abraham hat es auch geschafft. Er war auch soo lange in Mohacs. Als Schäfi hatte er es besonders schwer ein Zuhause zu finden. Aber jetzt...hat es geklappt. Wir sind darüber wirklich glücklich. Du hast es auch mehr als verdient.


der kleine Snowball mußte sich jetzt auch von seiner Pflegemama Jenny verabschieden. Viel Glück in deinem neuen Zuhause.{#emotions_dlg.pleasure}


Gigi, die jetzt Maja heißt und sich ganz hervorragend macht, ist natürlich hochintelligent, lernt schnell und  kommt mit ihren neuen Kumpeln gut aus...O-Ton:  "Sie versucht jetzt nicht mehr so oft auf den Küchentisch zu springen, sondern sitzt da und wartet darauf , dass sie doch was bekommen könnte :D"...na, das hört sich doch gut an. Ich glaube, unsere kleine, weiße Maus ist ein Streber.{#emotions_dlg.embarrassment}


Zsuzsi....bleibt mit ihrer Freundin Roberta zusammen. Vielen Dank dafür.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Roberta...sooo lange saß sie in Mohacs, jetzt durfte sie zusammen mit ihrer Freundin Zsuzsi gemeinsam in ein neues Zuhause reisen.


der süße Tamas...er hatte auch Glück und konnte in ein neues Leben, ohne Zwinger, reisen. Alles Gute Kleiner.{#emotions_dlg.heart}


unsere Hunde-Omi Malacka....eeeendlich hat es geklappt...du bist auch raus. Für sie, die neun Jahre in einer Familie gelebt hatte, war es besonders schwer im Tierheim. Obwohl unsere Margit alles für ihre Tiere tut. Wir freuen uns riesig für die alte Dame.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


der schüchterne Albin aus Mohacs...hoffentlich kannst du dein bisheriges Leben in eine große Schachtel verpacken, die nie wieder zum Vorschein kommt. Ganz viel Liebe und Verständnis für dich in deinem neuen Leben wünschen wir dir. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart} Update " Albin, der gestern zu uns kommen durfte ist so ein liebenswerter kleiner Bursche. Sooo schüchtern, sooo zurückhaltend und sooo müde." {#emotions_dlg.pleasure}


die schöne Moskausz...für sie ist die Zeit in Nagykanisza auch zu Ende. Sie hat in ihrem neuen Zuhause schon alles inspiziert. Haus, Schuppen, Garten, die Nachbarn und die Hühner der Nachbarn. Sie mag sehr gerne gebürstet werden. Sie bringt immer die Bürste{#emotions_dlg.mystique}

 

Update: wir haben gerade erfahren, dass sie heute den Zwiebelbraten geklaut und im Garten vergraben hat. {#emotions_dlg.confusion}


der kleine Aska...ist auch in ein neues Leben gereist...diesen Winter mußt du nicht mehr frieren. {#emotions_dlg.sun}


die wunderschöne Lisa hat auch genau die richtigen Menschen gefunden. Die hat sie schon sowas von um den Finger gewickelt...{#emotions_dlg.flower} Herrlich! hier im Forum gibt es mehr von Lisa zu lesen.


die liebe Venus...sie hat auch so gelitten im Tierheim. Hoffentlich kommst du jetzt zur Ruhe und kannst dein neues Leben geniessen.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Bukfence aus Nagy....unser Notfall, gerettet....jetzt kann ihm nichts mehr passieren. Hoffentlich kannst du, trotz deines Handicaps, rennen, rennen, rennen. Danke an deine neue Familie. Alles Gute kleiner Schatz.{#emotions_dlg.embarrassment}

 



die kleine Mänta ebenfalls aus Nagykanizsa...jaaa auch sie hat das Glück gehabt, Menschen zu finden, denen ihr Alter nichts ausgemacht hat. Danke euch dafür. Sie hat es verdient.{#emotions_dlg.pleasure}


Bozont aus Nagy...der jetzt Ratzinger, genannt Ratzi, heißt und schon vom ersten Augenblick geliebt, gehegt und gepflegt wurde. {#emotions_dlg.heart} Sein neues Frauchen hat einen wunderschönen Bericht über den ersten Tag geschrieben.

 


Folti aus der Tötung ist auch in sein neues Leben gereist. Du hast schon auf dem Parkplatz einige Herzen erobert{#emotions_dlg.heart}.


Tango ist zusammen mit Pedro auf große Fahrt gegangen, auch er wird erstmal das Hunde 1x1 lernen, aber er ist sehr schlau und das wird ganz ganz schnell gehen ;-)


Pedro konnte nun auch das Tierheim verlassen und macht in Deutschland einen Neuanfang! Hier gibt es schöne Fotos von Pedro in seinem neuen Zuhause.{#emotions_dlg.teeth}


Lolita, die kleine schwarze Maus aus Nagykanisza, niemals hätte sie in Ungarn ein Chance gehabt. Aber jetzt wird es was... mit dem schönen Hundeleben. {#emotions_dlg.heart} Mach es gut Süße. Und laß von dir hören.

 

Lolita heißt jetzt Szukya und ihr geht es prächtig {#emotions_dlg.ok}


die kleine Sakálka, wie haben wir um sie gezittert. Eine Kandidatin, die durch ihre Kletterkünste in Nagy hochgefährdet war, eingeschläfert zu werden. Eben ein unbequemer Hund. Aber jetzt ist sie in Sicherheit, vielen Dank an die neue Familie. Wir wünschen dir, dass du nie wieder eingesperrt bist und deine Freiheit geniessen kannst.  {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Teddy, der Charmeur aus der Tötung, ich habe gerade gehört, dass er es faustdick hinter seinen kleinen Welpenöhrchen hat. Hat sich von Funny, die beiden sind zusammen in ihr neues Zuhause gereist, schon einen Dämpfer abgeholt Lächelnd. Wir wünschen euch viel Freude mit dem kleinen Mann.

 

Teddy und Funny sind jetzt best friends geworden {#emotions_dlg.embarrassment}


der kleine Tappancs aus der Tötung...ist heute auch in sein neues Leben gereist. Hoffentlich vermisst du deinen Kumpel Teddy nicht zu sehr. Wir wünschen dir ein schönes neues Leben.{#emotions_dlg.heart}

Update: Er klaut sich alles, was er finden kann und bringt es ins Körbchen. Alle sind hellauf begeistert und würden ihn nie mehr hergeben. Es ist der zweite Hund aus Dombovar. Sein Kumpel wurde vor 2 Jahren adoptiert und ist schon 9.Lächelnd


die kleine Lea, scheint keinem Beuteschema zu entsprechen, keiner wollte sie und erst im allerletzten Augenblick konnte sie gerettet werden. Zieht aber jetzt zu unserer Nicole und ihrer Gina. Wir danken euch so sehr, dass ihr das möglich gemacht habt. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


der wunderschöne Baro aus der Tötung, ebenfalls keine einzige Anfrage für ihn{#emotions_dlg.trouble}. Er hatte das Glück aber trotzdem auf seiner Seite. Er darf zu unserer Claudia nach Schleswig-Holstein auf PS!  Seine Patin Ursula Thiele (Nachrichtenredakteurin ZDF) hat dafür gesorgt. {#emotions_dlg.heart}

Nachtrag: Baro fand ein neues Zuhause auf einem Resthof in Schleswig-Holstein, schon 2 Wochen nach seiner Ankunft in Deutschland! Das freut uns sehr für den alten Rüden, es wurde leider festgestellt daß er auch noch Zucker hat und ein Auge schon eine starke Sehbehinderung hat! Dank der Spende von Fr. Thiele konnte er sozus. "runderneuert" werden und mit neuem Elan ein neues Leben beginnen !

 

Update: Baro versteht sich bestens mit Genossin Lola (aus Kaposvar)! Zusammen kuscheln und spielen ist das beste. Immer weiter so ihr lieben {#emotions_dlg.pleasure}


der kleine Maci mit der schönen Stimme. Sein neues Frauli konnte es auch kaum abwarten{#emotions_dlg.pleasure}. Sie war so aufgeregt. Er kommt jetzt in eine Familie mit vielen Hundenkumpels drumherum und ich sage euch...ab jetzt Prinz MaciZwinkernd

und hier eine kleine Geschichte vom ersten Tag von Stefanie:

Mein Vater - der ja eigentlich der Meinung war, dass man ja in Deutschland keine Hunde aus dem Ausland brauche - weil die hiesigen Tierheime so voll sind... - war total betroffen, als ich sagte, eigentlich wäre der Kleine jetzt tot - wenn ihr ihn nicht aufgenommen hättet - in dem Moment springt Maci auf die Couch, kuschelt sich in Vaters Armbeuge - mein Vater schaut ihn an, streichelt ihm über den Kopf und sagt - Jetzt wird niemand mehr versuchen, Dir weh tun zu wollen... und meine Mama hatte schon wieder die Tränen in den Augen...

Kurzum - er hat alle Herzen im Sturm erobert...


mein Sallyken, das neue Frauchen zieht extra für dich um. Solange bleibt sie bei unserer Petra. Danke dir dafür{#emotions_dlg.heart}.

Sally und ihr neuer Freund. Ein Herz und eine Seele.


die liebe Funny schnuppert ab heute ebenfalls ostfriesische Luft. Wird dir gut tun. Dein Frauchen konnte es kaum abwarten.{#emotions_dlg.heart}

 

So wie es aussieht, ist sie eine richte Prinzessin geworden {#emotions_dlg.ok}


der traumatisierte Boomer aus der Tötung...wir wünschen dir, dass du deine Ängste und deine Scheu verlieren und dein altes Leben vergessen kannst. Mach es gut Kleiner und lass uns an deinem neuen Leben teilhaben.{#emotions_dlg.heart} Mit Hilfe von einer ganzen Menge Würstchen hat Boomer seinen ersten Tag überstanden. Ihr kriegt das hin...


die kleine ängstliche Jennifer aus Dombovar wurde persönlich abgeholt.{#emotions_dlg.flower} Vielen Dank an euch für die vielen Spenden, die ihr für die Hunde aus Dombovar mitgebracht habt.


Luca aus Dombovar ist zusammen mit Jennifer in ein neues Leben gereist. Sie werden sich ganz oft sehen. {#emotions_dlg.mystique}


Die kleine Kiara/Laura durfte am 27.10.13 in ihr neues Zuhause bei Berlin umziehen! Ihrer Pflegemama fiel der Abschied von dieser Zaubermaus sehr sehr schwer! Machs gut Du kleine Zuckerschnute!


die kleine Fifi...eines unserer Sorgenkinder...älter und nicht ganz gesund. Aber es gibt sie...Menschen, die sich davon nicht abschrecken lassen und die der Kleinen jetzt ein feines Zuhause geben und sich kümmern. Danke an euch. Mach es gut, du Süße.{#emotions_dlg.heart}


Herr Bruno hat es endlich geschafft. Nach einem etwas längeren Besuch auf der Podencorosa kam er nun endlich in einem Zuhause, wieder im hohen Norden, an. Machs gut du großer Kerl und habe noch viele schöne Jahre!


unser Clown Boris aus der Tötung in Dombovar, hat jetzt endlich auch sein eigenes Zuhause gefunden. Wir danken Volker Sirvend und dem Hundehaus Harzkopf, die sich sehr bemüht haben für Boris die passende Familie zu finden. Er ist ein Schätzchen.{#emotions_dlg.heart}


die kleine Malna, von der Familie in Not, die so liebevoll von Jenny aufgenommen und gepflegt wurde, hat die Reise in ein neues Leben gut verkraftet. Sie geht sehr gerne spazieren und noch viel lieber jagt sie den Kater durch den Garten. Ich glaube, das kennt sie noch von Jenny.{#emotions_dlg.pleasure}


Pipe...wir hoffen, dass du jetzt dein vorheriges Leben vergessen kannst und sich deine Seele erholt. Wir würden uns so sehr freuen, wenn wir etwas von deinem neuen Leben erfahren könnten. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Miki, wurde im Straßengraben entsorgt mit zusammengebundenen Beinen und zusammengebundener Schnauze. Er ist übernommen worden von dem Verein Streuner in Not. Dort hat er sogleich ein neues Zuhause gefunden. {#emotions_dlg.love}Mach es gut kleiner Mann.


die Dackeline Bytyök...auch du bist raus und kannst jetzt endlich flitzen und schmusen{#emotions_dlg.heart}


die hübsche Pergö aus Nagy ...Zwinger ade meine Kleine...freu dich aufs Leben.{#emotions_dlg.embarrassment}


die kleine Lucy aus Nagy....das Schätzelchen... sie hat so geweint und es ging ihr so schlecht im Tierheim...auf der Reise durfte sie bei Sabine und Petra sitzen. Hat ihr gut gefallen. Jetzt ist sie in Fürth zu Hause. Wir hoffen, du hast jetzt ein schönes Leben.{#emotions_dlg.heart}


Jimmy wurde von seinen Menschen abgeholt und es war Liebe auf den ersten Blick. In der Hundeschule seines neuen Herrchens zeigt er sich als gelehriger Streber ;) Alles Gute Jimmy, lass wieder von Dir hören!


Bori aus der Tötung....ganz besonders dir, liebe Bori, wünschen wir ein schönes Hundeleben in Freiheit. Jetzt bekommst du immer genug zu trinken und zu essen und auch die Kette ist Vergangenheit. {#emotions_dlg.heart}


der liebe Tolvaj aus Mohacs ist auch in die richtige Familie gekommen.Lächelnd  Zitat... "tausend Dank für diesen tollen Hund, ich hab selten einen so ausgeglichenen ruhigen und aufgeschlossenen Hund erlebt". Gut gemacht Tolvaj...{#emotions_dlg.heart} hier gibts es feine Fotos von Tolvaj mit seiner neuen Chefin.


Toto aus Mohacs, er hat so gelitten im Tierheim. Nichts mehr gefressen und war ganz depressiv. Wir wünschen dir jetzt das du zur Ruhe kommst und dein weiteres Hundeleben geniessen kannst. {#emotions_dlg.heart}


Sonja Sonnenschein diesmal war sie mit dabei....{#emotions_dlg.sun}


Bonifatz, auch ein Zückerchen aus Mohacs, eigentlich hat dir der Straßengraben Glück gebracht. {#emotions_dlg.embarrassment}


Lolka, Zuckerschnute aus Mohacs....jetzt beginnt dein Hundeleben{#emotions_dlg.embarrassment}


das Hümmelchen, die nun niiieee wieder an der Kette leben muss.{#emotions_dlg.love}


die Chihuahua-Gang,Lulu, Csillag und Janko. Wurden übernommen von der Chihuahua-Nothilfe...wir danken euch und wünschen den dreien ein liebes endgültiges Zuhause.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Artur, unser Dackel aus der Tötung und raus ist er. Und ich weiß von ihm, dass er schon seinen ersten Holzstapel inspiziert hat. Und die Zusammenführung mit Prinzessin Bella und den beiden Katzen hat auch funktioniert. hier geht zu den ersten Fotos.{#emotions_dlg.heart}


Adel, die schüchterne Mausi, aus der Tötung. Niemand wollte sie. Aber unsere Birte!{#emotions_dlg.heart} Sie hat sie als Notfall aufgenommen und sich als Pflegestelle angeboten.Küssend hier geht es zum Pflegestellentagebuch. Danke an dich und dein Rudel.


Elli, Iris Freundin, aus der Tötung


Maja, das Kinderspielzeug mit den lackierten Nägeln{#emotions_dlg.tear}, aus der Tötung in Dombovar


Garfield, das kleine Möpschen aus der Tötung


Bogar, das liebe Puli-Mädchen, aus der Tötung


Sergej, mit der gebrochenen Schulter, aus der Tötung...in ihm steckt ein großer Sänger...er hat unsere Mädels beim Transport mit seinem Gesang begeistert. Lächelnd


Ruby, Welpe aus der Tötung

 

 

Update: Aus der kleinen Ruby ist jetzt eine hübsche junge Hündin geworden! Ihr Frauchen ist richtig happy mit ihr {#emotions_dlg.love}


Zokni, unsere Socke, aus der Tötung in Dombovar


Luisi, die jetzt Lilli heißt...wurde persönlich abgeholt. Hat alles gut geklappt. Glaubt mir, sie hat jetzt den Himmel auf Erden, lebt zusammen mit zwei weiteren Vizslas und einem Artgenossen aus Polen. Außerdem wird sie Sofie aus Nagy auch häufiger treffen. Nachbarschaft...{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

 

Update: Lilli ist am Auge operiert worden und hat alles gut überstanden. Sie versteht sich prima mit ihren neuen Hundekumpeln uuund Madam hat schon zugenommen{#emotions_dlg.mystique}


Bakuma fand sofort ein tolles Zuhause in Südthüringen!


Sofie, die kleine Dackeline aus Nagykanisza...abgegeben als Pensionshund und nie wieder abgeholt. Vielleicht war es besser so. Jetzt ist sie zusammen mit Luisi in die Freiheit gefahren. Lebt jetzt zusammen mit einer anderen Dackelhündin. Ausserdem kann sie sich immer mit Luisi verabreden.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.pleasure}

 

Update: Sofie heißt jetzt Lotte, wird immer agiler und fröhlicher und läßt ihr neues Frauchen nicht aus den Augen. Die Fotos sprechen Bände.

 

 


die kleine Pepita aus MohacsKüssend


Don Huan, der Kettenhund aus Nagykanisza {#emotions_dlg.embarrassment}


Der kleine Foltos, jetzt Piewie, fand in Hagen ein Zuhause :-)


unsere schwarze Perle Liza aus Nagy {#emotions_dlg.heart}...ein Schätzchen sagt die neue Familie. Hier geht es zu Lizas Fotoalbum.


die schönen Fotos von Princess-Biene mit dem Axelhund sprechen Bände. Auch für sie ist die Zeit in den Nagykanisza-Zwingern zu Ende. {#emotions_dlg.love}


für die süße Zöldike aus Nagy ist der nackte Betonzwinger auch Vergangenheit. Sie lebt jetzt an der Ostsee, hat sich heute schon, wahrscheinlich das erste Mal in ihrem Leben, fünf Minuten auf der Wiese ihren Rücken geschrubbelt und liegt jetzt im Ostseewind und geniesst die Sonne. Für dich, kleines Mädchen, freuen wir uns ganz besonders.{#emotions_dlg.flower}


Tommy aus der Tötung


Laura aus der Tötung


Fifi aus der Tötung, uups....wer ist denn jetzt wer? Die sind ja süss,die beiden. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Jozsef aus der Tötung, er hat es auch geschafft. So ein hübscher Kerl und hat einen neuen Freund gefunden. Was beide offensichtlich sehr geniessen.Lächelnd


Kifli aus der Tötung


Bogancs aus der Tötung, seht euch mal das Foto an. Soooo hübsch und sooo zufrieden kann ein frisierter Puli-Mix aussehen. {#emotions_dlg.pleasure}


Fitti, Langzeitinsasse aus Kaposvar Lächelnd


endlich....Szamoca hat es auch geschafft. Sein neues Frauli ist total begeistert von ihm. Er könne so toll im Auto mitfahren und würde immer hinter ihr herlaufen und er hat schon eine Gassi Verabredung mit einem anderen Hund....Charmeur {#emotions_dlg.pleasure}

Update: Szamoca hat jetzt einen Job...er ist Pferdepfleger {#emotions_dlg.smoking}


der schöne Nimrod aus Kaposvar Zwinkernd, yep und er ist wirklich schön und mit den beiden neuen Mitbewohnern, auch ehemalige Kaposvarer, scheint es auch zu klappen. Ich glaube, Emma will noch umworben werdenKüssend hier geht es zu den ersten Fotos.


Langzeitinsassin Dori Küssend aus Mohacs, "...sie ist eine ganz tolle Hündin und super lieb und super brav, ein Glücksgriff ".... Wir wünschen dir ein schönes Hundeleben in deiner neuen Familie.


Traumfrau Rozsa


Käfighund Albert, schaut euch die Fotos an. Da haben sich aber zwei gefunden. Endlich ist dieser widerliche Käfig Vergangenheit und Albert, jetzt Jack, kann laufen, schmusen, schlafen...toll.{#emotions_dlg.teeth}


Akela gehts auch fein im neuen Leben!


und schon wieder ein "Pflegestellenversager"{#emotions_dlg.embarrassment}, Simon hat seine Leutchen um den Finger gewickelt und jetzt können sie ihn nicht wieder abgeben. Das finden wir suuuper. Danke euch beiden.


Es war fast klar, Darinka darf für immer auf ihrer PS bleiben, sie liebten sie vom ersten Moment an zu sehr ;-) ein Weggeben ist nicht mehr möglich! Wir freuen uns daß sie dort wenigstens von Anfang an geliebt wurde, ihre ursprüngliche Adoptantin gab sie nach 4 Stunden wieder ab mit den Worten "ich kann ihr keine Gefühle entgegenbringen"


Happy, die kleine süße Maus, fand nach ihren Startschwierigkeiten in Deutschland, ganz ganz liebe Menschen in Mönchengladbach wo sie nun Diva sein darf.


Harlekin ist dem Tierheim entkommen{#emotions_dlg.embarrassment}. Er wurde persönlich abgeholt. Hier mal ein paar Worte seiner neuen Familie " Was ist das nur für ein Traumhund!! So brav, lieb!!
Jetzt will Bessy Harlekin das Spielen beibringen......
Wir lachen uns über die Versuche schlapp..... So goldig!
Auch ist Harlekin nach dieser kurzen Zeit tiefenentspannt.....


der hübsche Lorinc aus Mohacs, Zitat seiner neuen Familie: "Es ist, als gehöre er schon immer zu unserer Familie! Lorinc ist völlig unkompliziert, macht jeden Spass mit, öffnet alle Herzen im Sturm und zaubert uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht. Zu unserer Hündin Wilma ist er ein richtiger Gentlemen. Auch wenn sie mal zickig ist, bleibt er völlig gelassen."{#emotions_dlg.embarrassment}


Omnibus lebt nun glücklich in NRW :-). Sie wird demnächst im Wohnmobil umherreisen und ihr neues Leben geniessen. 


Aphrodite, eine Langzeitinsassin aus Naykanisza, durfte auch mitreisen in ein neues Leben, ein ganz schüchternes Schätzchen. Wir drücken die Daumen, dass sie bald ihr neues Leben geniessen kann. {#emotions_dlg.heart}


Konrad konnte es kaum erwarten sein neues Frauchen zu begrüßen, er ist einfach toll!!!


Die sanfte Satnya konnte nun endlich auch in ein liebes Zuhause umziehen. Sie lebt glücklich nahe der holländischen Grenze.


Laca fand ein Zuhause bei einer älteren, sehr sportlichen Dame :-)


Der hübsche Fluffy fand in Berlin ein Traumzuhause! Das hat sich der hübsche Rüde nach all den Strapazen der letzten Monate redlich verdient!


Györgyi, die blonde Schönheit, heißt jetzt Sandy, lebt nun zusammen mit zwei Rottis, die breitwillig ihr Spielzeug mit der "Neuen" teilen. Wir wünschen Euch viele ereignisreiche gemeinsame Jahre! Hier kann man die beiden Mädels und den Oberboss auf schönen Fotos bewundern.


Luna aus der Tötung ist von ihrer neuen Familie persönlich abgeholt worden. Hat alles gut geklappt, jetzt beginnt ihr neues Leben als Prinzessin. Im Moment ist sie noch ein wenig schüchtern...aber es scheint, so langsam....wird sie etwas mutiger. Ihre neuen Herrchen sagen, ein Traum von einem Hund. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

Herzlichen Dank für die tollen Spenden!!


Aliz aus Nagykanizsa hat ein Zuhause gefunden, wo es noch weitere Hunde und auch eine Katze gibt. Sie ist fremden Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend, hat aber schon die erste Nacht im Bett verbracht ;)


Emma hat ein tolles Zuhause in Deutschland gefunden!


die alte Picur durfte aus Nagykanisza mitreisen und zusammen mit Mali in ihr neues Zuhause ziehen. Sie hört nicht mehr viel, trotzdem merkt man ihr die Freude an, durch einen großen Garten laufen zu können.


Mali aus Mohacs, endlich hat das hübsche Mädelchen ihren Weg nach Deutschland gefunden. Sie muß jetzt ein großes Katzengehege bewachen. OK, die ersten Katzen mußten noch flüchten, aber mittlerweile klappt es wohl mit den neuen Mitbewohnern.


Ronja aus der Tötung, ist noch ein bischen schüchtern und ängstlich und ihre neuen Mitbewohner sind ihr auch noch nicht so geheuer. Aber wir sind guter Dinge, dass sie schon bald merkt wie schön ein Hundeleben sein kann.{#emotions_dlg.heart}


Tibor aus der Tötung, ist, wie seine neue Familie sagt, ein Flummi, mit viel Energie im Fell. Gar nicht ängstlich. An einer neuen Frisur wurde erfolgreich gearbeitet. {#emotions_dlg.teeth} Und hier gibt es Fotos von Herrn Flummi.


Paul aus der Tötung


Baghira hat - wenig überraschend ;) - seine Pflegestelle um die Pfote gewickelt und darf für immer bleiben. Er mag Menschen, Hunde und Katzen und hat alle Erwartungen übertroffen.


Ginger aus der Tötung, die Maus ist noch ein wenig schüchtern, aber in dem großen Rudel wird sie bestimmt bald Sicherheit finden. Außerdem paßt auch Samson auf sie auf.{#emotions_dlg.heart}


Samson aus der Tötung, ist offensichtlich, siehe Blumentopfbild....{#emotions_dlg.pleasure}, schon gut angekommen. Er ist zusammen mit Ginger in ein Hunderudel gezogen. Wir wünschen euch beiden ein schönes Hundeleben.


Baldizár, der liebe alte Schatz, hat ein tolles Zuhause in Süddeutschland bezogen, wo er sich augenscheinlich sehr wohl fühlt. Für den alten Mann freuen wir uns ganz besonders ;)


Dackeline Bobby, der süße Fratz aus Nagy{#emotions_dlg.heart}


Aliz


und hier noch Fotos von dem Glücksfell Lonscos, Marlous Notfall. Er konnte erst mal auf eine Pflegestelle ziehen. Wir wünschen dir alles erdenklich Gute großer Mann. Und das du ein schönes endgültiges Zuhause findest. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Nach einer kleinen Startschwierigkeit fand Csoki ihr Traumzuhause, bei einem Vizsla-Rüden in Unterfranken!!! Sie hat nun das Paradies auf Erden.


das hätte sich Boris aus der Tötung auch nicht gedacht, dass er am Samstag schon in die Hundeschule gehen kann. Er ist ganz lieb und sein neues Herrchen ist ganz begeistert.{#emotions_dlg.teeth}


Baku aus der Tötung ist wohlbehalten angekommen und hat schon einen seiner neuen Kumpel kennengelernt. Die erste große Mainrunde mit vielen Hunden hat er auch gut gemeistert und entpuppt sich als Wasserratte. Wir wünschen dir endlich ein Leben ohne Ängste, in Freiheit und mit viel Liebe. {#emotions_dlg.heart}


Kis Suzy, auch eine Langzeitinsassin aus Nagy, hat endlich ihre Familie gefunden. Sie ist so lieb, ihr neues Frauli sagt...ein Engel....ein bischen ängstlich ist sie noch bei den Männern des Hauses. Aber es wird von Leckerchen zu Leckerchen besser. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Kis Tojas heißt jetzt Carlos und seine neue Familie ist sehr glücklich mit ihm. Er hat sich gut eingelebt. wir sind richtig froh, dass du auch endlich ein Zuhause gefunden hast.{#emotions_dlg.teeth}


Lolita, die kleine Maus aus Nagy ist super fröhlich, verspielt, interessiert . Mit ihrer neuen Freundin versteht sie sich auch schon gut.{#emotions_dlg.pleasure}


Hudini, der Langzeitinsasse aus Nagy..., der kleine Zauberer...er hat es geschafft und ist wohlbehalten angekommen. "Er ist sehr entspannt mit dem Jack Russel. Die schlafen sogar schon zusammen ;-)))", ha...was will man mehr. Für ihn haben wir uns auch ganz besonders gefreut.{#emotions_dlg.love}


Luca



Zorro, das kleine Kerlchen hat mit Sicherheit schon gebadet, der hat ja ein tolles Fell.


der süße Lenon aus Mohacs hat schon seinen ersten Spaziergang hinter sich gebracht...wir hoffen auf eine schöne Zukunft für dich. Vergiß das Tierheim und geniesse dein neues Leben.{#emotions_dlg.embarrassment}


Herold heißt jetzt Balu, ist ein Kampfschmuser und total lieb. Aber lieber Balu...das Wohnzimmer ist keine Hundetoilette..{#emotions_dlg.confusion}

 


hier mal ein kleiner Bericht von dem süßen Csongor (jetzt Balou): "er flitzt jetzt jede Treppe hoch und runter, auch wenn wir in der Stadt unterwegs sind und es geht irgendwo ein paar Stufen hoch oder runter. Ins Auto hüpft er auch mit Begeisterung! Stubenrein ist er noch nicht ganz, aber das klappt auch von Tag zu Tag besser. Er ist unglaublich verschmust und lieb! Und sehr neugierig! Alle sind total begeistert von ihm und haben ihn sofort ins Herz geschlossen. Selbst unsere Tierärztin bei der wir heute waren, um ihn nochmal durchchecken zu lassen hat gesagt, daß sie ihn sofort nehmen würde. Wir freuen uns so sehr für den kleinen Mann.{#emotions_dlg.love}


Käfighund Fido


Käfighund Norbi... "Glück findet man, wenn man es sucht – und wir haben Glück! Petra und Norbi sind jetzt zu Hause" das sind die Worte der neuen Familie von den beiden. Im übrigen...Norbi ist ein "deutscher Jagdterrier". Welche Qualen muß er im Käfig ausgehalten haben!{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Käfighund Petra...."Die Nacht der Übergabe war eine so großartige menschliche Aktion, ein Höhepunkt meines Lebens" Zitat von Petras neuem Frauchen. Wir freuen uns ganz doll für die beiden. Wir sind ganz sicher, dass sie jetzt endlich glücklich werden.{#emotions_dlg.heart}


Csoki, endlich kann sie flitzen...flitzen...flitzen, ok. an der Kondition muß noch gearbeitet werden, aber das wird schon.{#emotions_dlg.joy}


Pillango, endlich aus dem Tierheim befreit, mußte das "arme Ding" ;-)), doch schon gleich baden. Das gefiel ihr nicht so gut, aber der lange Aufenthalt hat doch seine Duftspuren hinterlassen. Jetzt kann ihr neues Leben anfangen.Zwinkernd


die kleine Minka wurde von der www.westiehilfe.de übernommen. Sie geht dort erst einmal auf eine Pflegestelle. Dort wird sie aufgepäppelt und ihre Hautprobleme werden dort fachmännisch versorgt. Wir bedanken uns dafür und wünschen der Maus alles Gute und ein feines Zuhause.{#emotions_dlg.flower}


Babsi


Bonzo aus der Tötung hat jetzt seine Familie gefunden. Er ist ein ganz Lieber, nur beim Gassigehen macht er einen auf "Macho". Alles potentielle Futter-Konkurrenten auf Straße{#emotions_dlg.spite}, wer mag es ihm verdenken. {#emotions_dlg.embarrassment}


die kleine Babette aus der Tötung ist jetzt im schönen Münsterland zu Hause. Drei neue Hundekumpels und endlich eine Familie, in der sie sich sicher fühlen darf und geliebt wird. Das ist aber auch ein Herzchen.{#emotions_dlg.mystique}


Kelly


Tim


eigentlich ist Darinka kein Glücksfell, sie mußte nach drei Stunden schon wieder weg, und das, obwohl die Adoptanten wissen, dass wir keine Hunde zurücknehmen können und wir mit solchen Aktionen echt in die Bredouille kommen. Aber Gott sei Dank gibt es Nadine{#emotions_dlg.heart}. Sie hat es, mit Sabine, innerhalb weniger Tage möglich gemacht, dass Darinka jetzt trotzdem ein Glücksfell ist. Denn bis sie ein endgültiges Zuhause gefunden hat, darf sie bei Nadine und ihrem Rudel bleiben. Küssend Hier könnt ihr euch ein Bild von der Süßen machen.


die liebe Leila aus Nagykanisza kann endlich die lange Zeit im Zwinger vergessen. Sie hat ein tolles Zuhause mit Kindern und Katzen gefunden. Wir freuen uns so sehr für die Maus.{#emotions_dlg.pleasure}


Happy


Miklos hat endlich seine Reise zu seinem neuen Frauchen antreten können. Wir wünschen euch beiden viel Glück und unserem kleinen, schüchternen Jungen ein wunderschönes Hundeleben.{#emotions_dlg.love} Update: Da haben sich zwei gesucht und gefunden. Miklos, jetzt Django, ist ein Träumchen an Hund. Verschmust und lieb und er schnarcht!!


Szamba, einer unserer Notfälle aus Mohacs, hat auch endlich ihr Zuhause gefunden. Wir haben gehört eine ganz Süße, lieb und brav. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


endlich darf die kleine Lizzsa aus Mohacs ihren Platz auf dem Sofa einnehmen, sie hat auch sehr lange warten müssen. Sie kuschelt gerne und klettert immer auf den Schoß ihres neuen Frauchens. Prinzessin eben{#emotions_dlg.mystique}


Rex aus der Tötung von Dombovar konnte ein liebes Zuhause im Saarland bekommen :-)


auch unser Jack ist in ein neues Leben gezogen, schmusig und lieb sei er, sagt sein neues Frauchen. Ein wenig leidet er unter Trennungsängsten, aber wer mag es ihm verdenken, nach seinen Erlebnissen.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


die kleine Straßenhündin Linda aus der Tötung macht jetzt den englischen Garten in München unsicher. Sie sei voller Lebensfreude, sagt ihr neues Frauli und ist ganz glücklich mit der süßen Maus.Lächelnd


Tommy, Tötungshund aus Dombovar, hat auch den Sprung in ein schönes neues Leben geschafft. {#emotions_dlg.joy}


Luisa, die schüchterne Maus aus der Tötung....heißt jetzt Ronja Räubertochter und macht sich prima bei ihrer neuen Familie.{#emotions_dlg.heart}


unser Schäferhund-Mädchen Shiva ist auch endlich aus der Tötung in ein schönes Leben gezogen. {#emotions_dlg.mystique} Ein tolles Rudel, in dem sie sich jetzt sicher fühlen kann. Wir wünschen dir ein schönes Leben.


der wunderschöne Lion, aus der Tötung, ist vom Verein www.samojede-in-not.de übernommen worden. Wir wünschen dir ein tolles Zuhause. Hast alles super mitgemacht und bist ganz gelassen geblieben. Mach es gut Großer, wir drücken dir alle Daumen und Pfoten.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


Mami und ihr Bubi, ebenfalls aus der Tötung in Dombovar, sind auf einen Reiterhof gezogen...seht selbst....es geht ihnen gut.{#emotions_dlg.sun}


Brutus, der sanfte Riese hat es endlich geschafft, in unserem Forum kann man schon die ersten Fotos in seinem neuen Zuhause sehen! Ein tolles Kerlchen ;-)...hier gibt es sehr schöne Fotos von seinem neuen Leben.


Auch Tülces kam gut in seinem neuen Zuhause an und macht sich wunderbar. Er ist ein Charmeur, der seinem neuen Frauchen auf Schritt und Tritt folgt. War ja auch lange genug ohne irgendwelche Aufmerksamkeit. Da hat man was nachzuholen.Lächelnd


Die kleine Mütyür aus Nagykanizsa lief immer sehr deprimiert in ihrem kleinen Zwinger um die Hütte. Ohne Freude und Lebenslust. Nun durfte sie endlich in ein Zuhause mit Artgenossen umziehen. Voller Angst in den ersten Tagen was sie erwartet, blühte sie immer mehr auf und freut sich nun ihres Lebens.


Laszti lebt nun bei einem älteren Ehepaar glücklich und zufrieden, vom ersten Moment an war es deren "Wunschund" Auch Hunde die schon länger im Tierheim waren können wunderbare Begleiter sein!


Biggi aus Nagykanizsa darf nun wieder Lebensfreude verspüren, sie ist nun in einer Familie angekommen wo sie endlich "Beagle"sein darf ;-)

 

Biggi unser Wunderhund - im Tierheim total depressiv und unterfordert... lesen Sie HIER ihre Geschichte!


Brit und Briska, die beiden Herzchen aus der Tötung, haben sich erst gar nicht wie Damen benommen und die vorhandene Hündin schön stramm stehen lassen.{#emotions_dlg.confusion} Die Familie nahm es gelassen und es wird von Tag zu Tag besser.

 


Nellike, sie war so lange im Tierheim und kam nun zu ganz tollen Leuten in Niederbayern. Sie sind ganz begeistert von ihr, obwohl sie lange ein Tierheimhund war. Genau so hatten sie sich ihren neuen Hund vorgestellt. Das freut uns doch sehr für Hund und Mensch.

Update: "Nellike hat sich gut eingelebt und fühlt sich wohl. Sie ist eine sehr liebe, verschmuste und Streichelhündin. Wir haben viel Freude mit ihr. "{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

 


Lili, sie durfte diesmal unser "Copilot" sein und hat alles mit Bravour gemeistert. Ganz lieb und verschmust. Sie ist nun ein kleiner Berliner Bär und läuft durch die Großstadt als hätte sie nie was anderes gekannt!


Die süße Perla konnte auch nach Deutschland umziehen. Sie heißt jetzt Emma und ihre neuen Leute sind ganz begeistert von der "Kleinen". Zitat: "Sie ist wirklich ein Traum von einer Fellnase, neugierig, absolut sozial, verschmust und einfach nur voller Lebensenergie. Wir möchten sie nie wieder missen wollen." {#emotions_dlg.pleasure}


unser kleiner Liebling VAMPIR, der Kettenhund aus Nagykanizsa, ist mit Hilfe von Geflügelfrikadellen sehr gut in seinem neuen Zuhause angekommen. Lt. Bericht von seinem neuen Frauchen "ein aufgeschlossener, angstfreier, extrem verspielter und verschmuster freundlicher Hund. Er bringt ständig Spielzeug an und der ganze Körper wackelt vor Freude!!!" Na, was will man noch mehr.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

Wunderschöne Bilder von seinem neuen Leben gibt es hier

 


Diesen kleinen Film möchten wir Ihnen gerne zeigen :-) hier warten Agnes und Magnes in den Käfigen auf ihre "Abreise" :-) sind sie nicht goldig die 2 ;-)??


der schüchterne Bereny aus Nagykanizsa hat es geschafft, an eine liebe Familie vermittelt, die ihn auch selber abgeholt hat. Lächelnd 


Froggy aus Kaposvar wurde persönlich in Ungarn abgeholt und ist dann per Wohnmobil nach Deutschland gekommen. Ausser einer angenagten Innenverkleidung hat das WoMo die Tour gut überstanden.{#emotions_dlg.confusion} Auch seine neue Freundin Lotta hat er, trotz seines jungen Alters, schon ordentlich im Griff.


Geza, das kleine Kerlchen aus Mohacs, ist mittlerweile in seiner neuen Familie angekommen.Lächelnd


auch unser Teddybär Björn, aus Dombovar, ist in Deutschland angekommen.Lächelnd


die Zaubermaus Lina, aus der Tötung in Dombovar, ist auch angekommen. Lächelnd


die sanftmütige Leda hat es auch geschafft dem Tierheim in Mohacs zu entkommen.Lächelnd Und sie hat einen ganz besonderen Freund gefunden, der hat extra sein Hochbett getauscht, damit er näher bei seinem Hund sein kann. Das ist wahre Liebe!!!


Top,der hübsche Viszla-Mix ist jetzt auf einer PS in den Niederlanden. Bestimmt nicht langeLächelnd


für die schöne Schäferhündin Roxi{#emotions_dlg.heart}, eine Langzeitinsassin aus Mohacs, hat sich das lange Warten gelohnt. Endlich kann sie ihre Freiheit geniessen und laufen was das Zeug hält. Hier geht es zu wunderschönen Bildern von ihr.


die wunderbare Hündin Panna{#emotions_dlg.embarrassment}, ebenfalls eine Langzeitinsassin aus Nagykanisza, hat genauso liebe Menschen gefunden, die einem alten Hund die Chance auf ein neues schönes Zuhause gegeben haben. Danke!!!  Hier gehts zu ihrem Bilderbuch.


das Dackelchen Ödon aus Nagy, ist jetzt bei einem Tierarzt in "Huus". Die Bilder sagen alles, endlich kann er sein Dackelleben genießen. Ach, und einen neuen Name gibt es auch, er heißt jetzt Bazi...{#emotions_dlg.detective}


Tataa...mein Liebling Unicum...wir können es eigentlich immer noch nicht fassen, das dieser wunderbare Hund, Langzeitinsasse (6 Jahre!!) in Nagy so ein feines Zuhause gefunden hat. Menschen, die einfach gesagt haben...wir nehmen eine absolute Notnase und er hat ganz doll gebetet und da ist er! Hat jetzt einen neuen Kumpel, Ben, war schon mit im Pferdestall, fährt gerne Auto, hat gebadet und kann komische Geräusche machen, soll sich anhören wie eine Robbe. {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}


das Muki-Mädchen,von Marlou`s Gnadenhof, ist in einem ganz wunderbaren Zuhause untergekommen...das schreibt ihr neues Frauli....

"sie hat einen Appetit, wie eine Große aber ich werde schon darauf achten, dass sie ihre schöne Figur behält. Sie ist wirklich ein ganz, ganz liebes Mäuschen und ich habe heute schon

angefangen, sie genauso zu lieben, wie meine anderen Fellnasen. Sie ist
ein sehr hübscher Hund und es ist kaum zu glauben, dass sie schon 14 Jahre alt
sein soll. Vielen Dank an Ihr ganzes Team, dass ich dieses liebe Wesen von Ihnen
bekommen habe.
Wir sagen Danke!!!


 Soviel zu unserem Spätzelchen:
Konrad ist ein toller Kerl, er hat überhaupt keine Ängste, ist noch sehr verspielt (mag Hausschuhe usw.) und liebt jeden, Frauen, Männer, Kinder. Er ist total selbstbewußt und ganz verschmust. Grade liegt er neben mir und wartet, daß wir gemeinsam rausgehen. Er geht nicht ins Körbchen und legt sich nicht auf die Decke, sondern klebt platt am Boden und ist dort scheinbar auch zufrieden. Unsere Lina hat er mit seiner unerschrockenen Hartnäckigkeit bereits zum Spielen auffordern können, ansonsten ist sie noch eifersüchtig, aber das wird schon. Wenn er jetzt noch aufhört, die Katzen zu verjagen, dann paßt alles 150%ig...{#emotions_dlg.teeth}
 


TILDA wurde von ihrem neuen Herrchen direkt mit dem Flugzeug abgeholt :-) Wir wünschen ihr alles Gute!


Die ruhige Onga fand nach einer kleinen Startschwierigkeit ein ganz tolles Zuhause! Machs gut hübsche Maus!


Herzensbrecher GINO, aus der Tötung, hat seine neue Familie und die Verwandtschaft sogleich um die Pfote gewickelt, der Garten wurde schon umgepflügt, Sofa, Tür und Blumenpötte angepinkelt und jetzt muß nur noch die im Haus lebende Mieze überzeugt werden...{#emotions_dlg.embarrassment}von seinen Qualitäten. Aber das kriegt der hin.


der Charmeur aus Mohacs, der kleine Palko....Zitat von seinen neuen Frauchen, er hat jetzt zwei{#emotions_dlg.teeth}

....er ist da und wir sind super glücklich.. Er ist ein Prachtkerl .. Liebevoll, möchte gefallen und lernt schnell. Wir danken euch von Herzen...


der kleine Kalman, aus Mohacs, ist gut zu Hause angekommen. Erst war er ein bischen schüchtern und jetzt lümmelt er sich schon auf dem Sofa und frißt wie ein Scheunendrescher. {#emotions_dlg.pleasure}


juchu, Lucky, der jetzt Joshi heißt, ist zu Hause angekommen. Noch ganz müde, aber....sein Plätzchen auf einem schönen, weichen Flokati hat er schon gefunden. Zwinkernd


der ängstliche Lorand aus der Tötung in Dombovar... spielt schon mit den anderen Hunden und wedelt nur mit dem Schwanz. Die neue Familie ist super glücklich über den kleinen, großen Mann…. Denn er ist doch größer als gedacht. Man, wie freuen wir uns für ihn, dass er es so gut getroffen hat.Lächelnd



das Pandaleinchen hat ihre neue Familie auch schon gut im Griff..draußen zu sein findet sie ganz toll und hat dann gar keine Zeit Pippi und andere Sachen zu machen, aber dafür hat man ja dann in der Wohnung Zeit.Lächelnd Außerdem bellt sie immer ihr Spiegelbild an und Fernsehen gucken findet sie auch super. Ein echter Schatz mit ziemlich dicken Tatzen.


die kleine Panni heißt jetzt Kiwi und wird ihr restliches Leben als Prinzessin verbringen. Sie hat ihre neue Familie von Beginn an unter ihre Fittiche genommen!!!Küssend


eines unserer größten Sorgenkinder der "kleine" Töhötöm entwickelte sich in den Händen seines neuen Fraulis, die ihn mal so richtig durchgeknuddelt hat, in einen richtigen Küsser, ununterbrochen wurde sie abgeschnuddelt... - sehr süß ! Er heißt jetzt Filou. Das paßt!!{#emotions_dlg.confusion}


unser Welpenbub der Pumuckli heißt jetzt Piet und ...Zitat:"die Kinder sind begeistert, der Hund ist unglaublich verschmust und sehr, sehr anhänglich.

Fazit: alle sind glücklich!"{#emotions_dlg.teeth}


der kleine Simon ist per Chauffeur Lächelnd auf seiner neuen PS in Passau angekommen. Er wird bestimmt bald seine Familie finden. 


die Schmusebacke Caspar ist auch zu Hause angekommen{#emotions_dlg.heart}


der schöne Golden Retriever Rüde Goldie aus Nagy ist der Hit. Kommt super mit Kindern, Katzen und Hunden zurecht. Große Begeisterung, die bestimmt nach seinem ersten Bad noch größer wird. Er "müffelt" ein wenig! {#emotions_dlg.pleasure}


Zeno, der Langzeitinsasse vom Tierheim Nagykanizsa konnte nach sooo vielen Jahren in ein Zuhause umziehen. Er lebt dort 10 Jahre lang überwiegend an der Kette :-(. Nun ist er im Thüringer Wald zuhause und hat einen ganz großen Garten für sich alleine. Die Ausreise von Zeno war den Leuten in Nagykanizsa sogar einen Bericht in der Presse wert. Das Original kann man HIER nachlesen - eine Übersetzung folgt... ein Übersetzungsprogramm im Browser kann auch schon den Sinn etwas näher bringen :-)

http://www.kanizsaujsag.hu/hirek/14324/koszonet-a-nemet-allatbaratoknak-vielen-dank--tierheimleben-in-not-vielen-dank--deutschland/


die scheue Kaya aus der Tötung wurde aus Dombovar abgeholt.{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

Und jetzt diese wunderbare neue Familie. Da können einem doch die Tränen kommen, vor Freude für die Maus. Danke dafür.

Neues von Kaya, jetzt Betty, sie gehört nun einem Geheimbund an, gibt es hier

 

 


die hübsche Tamara, die hätten wir doch fast vergessen unter den Glücksfellen reinzustellen, dabei hat sie doch schon seit einigen Wochen ebenfalls ein superschönes Zuhause gefunden.{#emotions_dlg.confusion}


Danny fand nun sein ganz großes Glück auf einem wunderschönen Reiterhof in Brandenburg, der Himmel auf Erden. Der liebe Kerl hat es so verdient, seinem Pflegefrauchen fiel der Abschied sehr schwer. Auch die Pferde hat er schon kennengelernt und war nicht sonderlich beeindruckt. Er fühlt sich auf jeden Fall pudelwohl!


Mogly, der wunderschöne Magyar-Viszla-Doggen-Mix aus dem Tierheim Philipp in Kaposvar,  kam Mitte März 2013 auf eine Pflegestelle in Deutschland. Jetzt hat er auch sein eigenes Zuhause gefunden.Lächelnd


die kleine Katinka, die so klein gar nicht mehr ist, taut jeden Tag mehr auf und wird immer verspielter und fröhlicher, so wie es sich für einen glücklichen Hund gehört.Lächelnd


der süsse Balasz aus Mohacs hat auch endlich sein zuhause gefunden. Er lebt jetzt im schönen Norden. {#emotions_dlg.embarrassment}


der hübsche Beagle Foltos wurde von der Laborbeaglehilfe übernommen und hatte auf der Stelle ein neues Zuhause. Er lebt jetzt mit einem Beagle-Kumpel direkt am Rhein. Zwinkernd


unser Spätzchen Dollar ist ins Ruhrgebiet umgezogen. Und hat ein ganz liebevolles Zuhause bei einem netten "Kumpel" gefunden.Küssend


die kleine Krümel lebt jetzt zusammen mit Leila aus Mohacs auf der Sonneninsel Fehmarn{#emotions_dlg.military}


Flocky heißt jetzt Baron, die erste Autofahrt hat er wie ein König in den Polstern gehockt, da war der neue Name Programm.


die kleine Zita-Maus ist auch in ein wunderschönes Zuhause gezogen. Ihre Familie ist restlos begeistert von ihr. Nach einem ausgiebigen Bad und einer neuen Frisur durfte sie schon mit Einkaufen und hat das mit Bravour gemeistert.


auch der Opi Bruno ist an die Ostsee gezogen. Dort wurde erst mal das ganze Hunderudel aufgemischt ;-)), man kann ja vorhandene Rangordnungen nicht einfach so übernehmen, wo kämen wir denn da hin!!! {#emotions_dlg.pleasure}


der kleine Billy aus der Tötung wird nun den ganzen Tag von einer ganz lieben Familie umsorgt. Seine neue Freundin ist eine Spanierin. Er ist jetzt in der Nähe von Limburg zuhause.Lächelnd Hier geht`s zu seinem Bilderbuch.


Die zarte Simonetta lebt im schönen Saarland bei einer Artgenossin! Und wie man so hört, geht bei den beiden schon ordentlich die Post ab. {#emotions_dlg.laugh}


Die kleine Ramona lebt nun mit dem kleinen Balazs im hohen Norden von Deutschland und hat jeden Tag volles Programm :-)


Bongo wohnt nun im wunderschönen Allgäu bei einer Tierärztin und darf sie immer mit zu den Pferden begleiten


Die liebe Shiva ist nach Deutschland umgezogen und kann dort nun Streicheleinheiten genießen!


Der kleine Emil ist ins Allgäu umgezogen. Dort kann er sich in einem Hunderudel sicher fühlen.


der wunderschöne Black Jack, der liebe Kerl aus der Tötung, hat sich gut eingewöhnt in seinem neuen Zuhause.


Dero aus der Tötung in Dombovar hat es gut getroffen. Er darf Haus und Hof bewachen und wie man sieht, geht es ihm richtig gut dabei. {#emotions_dlg.heart}


der süße Rexi aus der Tötung hat ein schönes Zuhause mit zwei Körbchen bekommen.{#emotions_dlg.embarrassment}


Mandy lebt nun in den Niederlanden!

Es geht ihr super und das neue Frauschen liebt sie über alles ;-)


das Sonnenscheinchen, die kleine Joy aus Dombovar ist auch glücklich in Deutschland angekommen.Lächelnd Ihr neues Frauchen ist ganz begeistert von ihr. Jetzt kann sie sich erst mal von den Strapazen aus der Tötung erholen und ganz schnell wieder richtig gesund werden.


Milan konnte auch der Tötung entkommen. Er lebt jetzt erst einmal auf einer Pflegestelle im hohen Norden und kann sich dort erholen und zur Ruhe kommen.

Update : seit dem 16.04. hat unser Milan nun auch sein eigenes Zuhause gefunden, vielen Dank nochmals an unsere tolle Pflegestelle. ;-))


Orla wurde gleich nach ein paar Tagen auf der PS vermittelt, sie lebt nun bei einer jungen Familie im Fränkischen :-)


Roxy, die Langzeitinsassin aus Bonyhad, lebt jetzt auf Fehmarn. Dort hat sie ein kleines Herz im Sturm erobert. Für sie haben wir uns ganz besonders gefreut.{#emotions_dlg.captain}


der hübsche Labbi Rasta wurde von seiner Familie selber abgeholt. {#emotions_dlg.teeth}


Klein-Krafli mit dem buschigem Fell ist ein ganz toller und verschmuster, lustiger Hund. Mit ihm wird das Leben um einiges bunter..


die kleine Dackeline Daisy ist von der Tierhilfe Lauf e.V. übernommen worden und konnte so auch der Tötung entfliehen. Wir wünschen dir ein schönes Zuhause kleine Mausi.Lächelnd


Mickey, der Sohn von Minimäuschen, wurde auch schon sehnsüchtig erwartet.Er ist in ein großes Hunde- und Katzenrudel gezogen.{#emotions_dlg.pleasure}


mit ihrer Hartnäckigkeit hat es die kleine Mini-Maus während des Transportes bis auf den Beifahrersitz geschafft und so hat sie auch zu Hause schon alle fest im Griff.{#emotions_dlg.embarrassment}


die hübsche Amper aus der Tötung ist auch glücklich in Deutschland angekommen.


Dugo wurde von seinem Frauchen sehnlichst erwartet... ihn erwartete ein liebevolles Zuhause! Und neuesten Meldungen zufolge hat der kleine Mann es sehr gut getroffen und es geht ihm saugut. Jetzt kann er seine schlechte Vergangenheit endlich vergessen.{#emotions_dlg.embarrassment}


Leila wurde von ihren Adoptanten einfach nicht abgeholt :-( - für uns fast unentschuldbar! Die hübsche Maus durft zum Glück mit auf die Insel Fehmarn umziehen, dort fühlt sie sich pudelwohl!


Oszi lebt nun in Bayern und wir hoffen daß sie dort zur Ruhe kommen kann.


Charly - Oskar wurde auf eine Pflegestelle in Hamburg vermittelt. Dort sucht er nun sein endgültiges Plätzchen :-)


Giszmo der kleine Fratz durfte nun auch nach Deutschland umsiedeln und hier nach Mäusen suchen ;-)


Die freundiche Bömbi heißt nun Emmi und kam zu einer Jack-Russel-Freundin ins Fränkische :-)


Fondu wurde selbst im Tierheim abgeholt und seine Familie beschreibt ihn so:

Schönste, Klügste, Beste, Verspielteste, Schlauste und Weichste Hund der Welt mit der besten Größe :-)

 

Mehr brauchen wir nicht zu sagen :-)


die ängstliche Indira aus der Tötung wurde auch schon sehnsüchtig erwartet, sie heißt jetzt Kira. Der vorhandene Rotti-Kumpel hilft ihr beim Eingewöhnen. Wir drücken die Daumen. Fortschritte sind ja schon sichtbar.{#emotions_dlg.pleasure}


das Mudi-Wölfchen hat sich sehr gut eingelebt. Nur diese Balkontüren......


Sandy hat ein neues Zuhause auf Fehmarn gefunden. Viel Glück, du kleine Maus. Lächelnd


Donald, mit dem herzzerreissenden Blick, ist auch gut in seinem neuen Zuhause angekommen. Noch ein wenig schüchtern und ängstlich, aber eben auch neugierig. Sein neues Frauchen sagt, er wäre ein Schatz. {#emotions_dlg.embarrassment}


Baba, das Beagle-Mädchen aus Nagykaniza wurde von der Laborbeagle-Hilfe übernommen und hatte ratzifatzi ein neues Zuhause. Der vorhandene Beagle-Rüde hat schon kapituliert. Baba ist der Boss.


Alvin wurde von seinem neuen Herrchen direkt in Ungarn abgeholt und er fühlte sich sofort wie Zuhause :-)


Edgar, der liebe Beagle-Opi, hat auch schon seinen Platz auf dem Sofa erobert. Beagle eben!


Amor hat auch sein Zuhause gefunden.


das Schätzchen Morris, ihm geht es saugut. Auch die Zusammenführung mit seinem neuen Kumpel hat gut geklappt. Unser Kleiner bekam eine kleine Bürste und dann... alles gut.Lächelnd


Izsak hat es auch geschafft, er ist glücklich in Deutschland angekommen. Sein Frauchen sagt, "er ist ein ganz Lieber" ;-)).


Die liebe Dixy konnte auch schnell ein neues Zuhause in Deutschland finden :-)


Juchu, Baldur hat es geschafft und ist sicher in D gelandet, im wahrsten Sinne des Wortes.{#emotions_dlg.pleasure}  Jetzt kann er sich erst mal erholen von den Strapazen in der Tötung. Sein neues Herrchen sagt, er schnarcht...bald werden wir mehr hören.


Soma ist zusammen mit Baldur gereist und hat die Reise auch gut überstanden. Wir werden sicherlich bald mehr von den beiden hören und sehen.


Über einen kleinen Umweg fand Bajusz ein neues Zuhause, er lebt nun in Wittenberg bei einer Artgenossin und hat mächtig Spaß dort!


Kantor war gar nicht lange auf seiner Pflegestelle in D. Er ist ganz schnell in ein neues Zuhause gezogen. Für ihn freuen wir uns ganz besonders. Auch ein Fellnäschen, das es mehr als verdient hat.{#emotions_dlg.joy}


Endlich! Szörmök im Glück. Er wurde in D von einem befreundeten TSV aufgenommen und sehr herzlich empfangen. Da er eine sehr anspruchslose Fellnase ist, hat er sich das kleinste Körbchen ausgesucht ;-))


die kleine Sina, einer von den Tötungswelpen ist ebenfalls in Sicherheit. Sie wurde auch von einem befreundeten TSV übernommen.{#emotions_dlg.embarrassment} Noch ein wenig ängstlich unsere Kleine, aber das wird ja auch niemanden verwundern.


die schüchterne Oldie, aus Nagykanizsa, hat eine wunderbare Familie und eine ganz besondere Freundin Lächelnd gefunden. Auch mit der vorhandenen Hündin klappt es von Tag zu Tag besser. Danke, das ihr einen alten Hund glücklich gemacht habt. Noch mehr Fotos gibt es hier



Remy ist zusammen mit Juno nach Schleswig-Holstein umgezogen. Sie ist eine ganz liebe Hündin!


die kleine Fee, eine von Marlous Sorgenkindern, hat hier bei uns eine ganz, ganz liebe Familie gefunden. Sie wurde schon so sehnsüchtig erwartet. Jetzt hat sie den Himmel auf Erden. 


wir alle sind sehr froh, das der kleine BINKIE, von Marlous Gnadenhof, in Deutschland seinen Hospitzplatz gefunden hat. Hier wird er verwöhnt,hat es schön warm und kann die Monate, die ihm noch bleiben, geniessen. Nochmals vielen Dank an seine Adoptivfamilie.

 


 



die Zaubermaus Deborah hat es auch geschafft. Sie darf sogar mit ihrem Freund Tade zusammenbleiben. Die beiden haben sich auf Marlous Gnadenhof kennengelernt und waren dort unzertrennlich. Debbi hat es nach ihrer schlimmen Geschichte so sehr verdient.{#emotions_dlg.love}

 

 


der Opi Tade hat seinen warmen Platz, den er so dringend brauchte, auch gefunden. Und das beste ist, das er mit seiner Freundin Debbi zusammenbleiben durfte.


Löteres hat ein ganz tolles neues Zuhause in Niedersachsen gefunden. Mit Kis Bogi (aus Bonyhad) und einem weiteren Hundekumpel lebt sie jetzt auf dem Land und läuft schon alle Spaziergänge freudig mit. Ihr neues Frauchen ist sehr glücklich mit ihrer Dreierbande. Hier darf "die Kleine" jetzt endlich glücklich werden!


Die liebe Polly ist nun in Südbayern zuhause und fühlt sich sichtlich wohl bei ihren neuen Kumpeln.


Ferdie aus der Tötung Dombovar ist nun auf Pflegestelle in Nordrhein-Westfalen und wird über die Tierhilfe NRW vermittelt. 

 

Herzlichen Dank an die Ausreisepaten: H. Götz, K. Putz, Pfalzgraf A., Fr. Wiggenhauser!

 


die liebe Jane, aus der Tötung in Dombovar, lebt jetzt im hohen Norden. Ihr neues Frauchen ist sehr glücklich mit ihr. Nur das Essen schmeckt ihr noch nicht so richtig. Aber das wird schon;-))


Gia konnte der Tötung entfliehen, sie ist nun auf einer Pflegestelle der Tierhilfe NRW

 

Herzlichen Dank an die Ausreise-Paten: A. Pfalzgraf, Fr. Schmeiduch, B.+M. Beck, G. Lüke :-)


Gonzo ist ein richtiger kleiner Kobold. Er ist nun nach Berlin umgezogen und wird dort erstmal salonfähig gemacht :-). Mittlerweile ist aus ihm ein richtiger Großstadthund geworden, der sogar schon mit der S-Bahn mitfährt. Wir freuen uns so sehr, das der ehem. Tötungshund so eine feine Familie gefunden hat.


Der hübsche Andor wurde schon sehnlichst erwartet! Er hat sich gut eingelebt und wird von seinem neuen Frauchen bekocht und das sieht man seinem tollen Fell an. Mehr Fotos hier


Juno ist zusammen mit Remy nach Schleswig-Holstein umgezogen, dort darf er bleiben bis er ein tolles Zuhause gefunden hat!


Die liebe Csopi - eine ganz tolle Maus lebt nun bei einem nettem, älteren Ehepaar in NRW


Julci und Jancsi,  sie sind nun im Rheinland zuhause!


Madmasell, mit dem sonnigen Gemüt, das ihr auch den neuen Namen "Sunny" beschert hat. Die Herzen Ihrer neuen Familie waren sehr schnell erobert:-) Sie ist nun in Euskirchen zuhause! Zum Bilderbuch von Madmasell alias Sunny geht es hier


Elza, absolut lieb, nett und freundlich musste zum Glück nicht lange im Käfig sitzen, sie erkundet nun die Wälder in Zeil am Main :-)


Bingo, ein richter Plüschbar durfte auch die große Fahrt antreten :-) Er darf nun ein großes Grundstück sein eigen nennen :-)


Auch Abby konnte nun nach D umziehen, das aussteigen und umsteigen ins Auto fand sie nicht ganz so toll, aber das Frauchen wird das sicherlich gut hinbekommen :-)


Die winzige Morgo durfte nun auch nach Deutschland kommen, sie lebt im schönen Naila bei Artgenossen :-)


Fluffy aus Bonyhad ist ein wunderschönes Kerlchen geworden, er ist zuckersüß und lebt nun in Essen!


Zsuleijka wurde direkt in Ungarn von Ihrer neuen Familie adoptiert :-), abgeholt und lebt jetzt in NRW bei einem Shar-Pei-Kumpel mit dem sie sich schon gut versteht.