Transport am

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:

Snoopy, Süti, Lux, Amazon, Csoki, Filomena, Piri, Töpi


Aus dem Tierheim Mohacs:  

Pötyi 2, Sabina, Ervin, Luke, Nandi, Tade

 

Aus dem Tierheim Nagykanizsa:

Döncsi, Szsizsi

 

 

Aus dem Tierheim Szeged:

Rozi, Bobi, Greta, Lola, Matyi, Pemzli, Bolyhos, Brigi, Rozsda, Polli,  Bazsi, Panna

 

Aus dem Tierheim Zalaegerszeg:

Tacsi, Pufi, Bruno

 

 

 

 

 

 

 

QR-Code zur Selbstauskunft

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Unsere Welpen und Junghunde in der Tötung


Boris smile vorreserviert smile

Rüde, Mischling, geb. ca. 2016, ca. 50 cm SH

Über das Schicksal von Boris wissen wir leider nicht viel. Wahrscheinlich wurde er einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen. Ein paar Tage hat er bei einer Wohnsiedlung gelebt, die Bewohner haben ihn gefüttert. Er konnte aber nicht da bleiben, der Hundefänger hat ihn in die Tötungsstation gebracht.

 

Boris ist ein freundlicher, anhänglicher und stets gut gelaunter Vierbeiner, der sich schnell an seine Bezugsperson bindet. Er geht gerne spazieren. Boris ist ein netter Familienhund der seinem neuen Besitzer sicherlich viel Freude bereitet.

 

Mit allen Artgenossen ist er verträglich.

 

Wer möchte ihm weiterhin die schönen Seiten des Lebens zeigen und gibt ihm ein Kuschelkörbchen auf Lebenszeit?

 

Film 1

 

Film 2

 

Hier sind neue Fotos vom Oktober

 

Tötungstermin ist abgelaufen!

 

Für weitere Fotos klicken Sie bitte jeweils das Foto des Hundes an


kiss Wird vom Tierschutzverein Würzburg e.V. übernommen kiss

Sie sucht Ausreisepatenpaten!

 

Piri

Hündin, Mischling, geb. ca. 02/2017, ca. 50 cm SH 

Piri ist ein Fundhund. Über ihre Vergangenheit wissen wir leider nichts. 

 

Die junge Piri ist eine super liebe, lustige, verspielte Hündin, die unheimlich gerne tobt.. Sie findet alles toll, sie ist immer gut gelaunt.

 

Lange Spaziergänge und der Besuch einer Hundeschule würden ihr sicher gut gefallen.​

 

Sie versteht sich beim Spazierengehen mit allen Hunden - egal ob Rüde oder Hündin - und ist total lieb.

Wer sucht einen sportlichen Vierbeiner und hat Lust auf einen treuen Begleiter?

 

Tötungstermin abgelaufen

 

Für weitere Bilder bitte auf das Hauptfoto klicken!

 

Hier geht es zu ihrem Film

 

Film vom November 2017

 

 

Ab 31.10.2017. ist sie ausreisefertig. 


Natasa smile vermittelt in Ungarn smile

Hündin, Mischling, geb. 07/2017, mittelgroß werdend

Die kleine Natasa ist ein Fundhund, über ihre Vergangenheit wissen wir leider nichts. Wahrscheinlich wurde sie einfach ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. 

 

Natasa zeigt sich als sehr aktive, fröhliche, freundliche Hündin. Sie sucht die Nähe zu Menschen und lässt sich gerne beschmusen und knuddeln. Sie mag spielen, toben und sie möchte gern die Welt kennen lernen.  

 

Natasa versteht sich wunderbar mit den anderen Hunden.  

 

Wer möchte ihr ein tolles Zuhause geben?

 

Hier geht es zu ihrem Film

 

Film vom November 2017

 

 

Für weitere Bilder bitte auf das Hauptfoto klicken!

 

Tötungstermin abgelaufen


Szami leider wieder frei

Schäferhundmix, Hündin, geb. 04/2017, groß werdend 

Szami hat eine traurige Geschichte. Ein Mädchen hat sie als Geschenk bekommen. Ihre Eltern haben sich aber getrennt. Die Frau und das Mädchen sind in eine Wohnung umgezogen, Szami konnte nicht mit. 

 

Szami musste mit dem Mann im Haus bleiben. Sie wurde regelmäßig gefüttert, aber der Mann hatte keine Zeit, sich mit ihr zu beschäftigen. Sie war überhaupt nicht ausgelastet, wenn sie aber etwas zerfressen hat, wurde sie geschlagen. 

 

Einmal konnte Szami weglaufen, der Mann hat Szami auf der Straße geschlagen und getreten. Szami hat sich auf dem Parkplatz unter den Autos versteckt, sie hatte schreckliche Angst vor dem Mann. Passanten haben uns sofort angerufen. Wir waren in 5 Minuten dort. Der Mann und Szami waren schon weg, er hat Szami wieder mit nach Hause genommen.

 

Wir haben mit dem Mann geredet, ihn gefragt, warum er sie so behandelt und sie nicht abgibt. Er hat gesagt, er liebt Szami, aber sie macht alles falsch und daher wird sie geschlagen. 

 

Wir haben erklärt, dass ein Hund viel Beschäftigung braucht und wenn er nicht genug Zeit hat, soll er den Hund abgeben. Dazu war er nicht bereit, doch er überlegte es sich anders und bat uns am nächsten Tag, den Hund zu holen. Doch als wir kamen, wollte er sie uns wieder nicht geben. Am nächsten Tag kam er in die Tötungsstation und weinte, er erzählte uns, dass er keine Zeit hat und sich nicht gut um den Hund kümmern kann. Er würde sie nun abgeben. Im Moment ist Szami auf einer Pflegestelle, sie ist endlich in Sicherheit. 

 

Szami durfte nie ins Haus, sie hat nur im Garten gelebt. 

 

Szami ist ein aktiver Junghund, der noch lernen muss. Der Besuch einer Hundeschule würde ihr sicher gut tun.

 

 Zu Menschen ist sie sehr lieb und freundlich. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima. 


kiss geht auf PS nach 66773 Hülzweiler kiss

Filomena

Hündin, Dackelmix, geb. 02/2017, ca. 35 cm SH 

Filomena wurde streunend auf der Straße gefunden, über ihre Vergangenheit wissen wir leider nichts. 

 

Die junge Filomena ist eine super liebe, lustige, verspielte Hündin, die unheimlich gerne tobt. Sie findet alles toll, sie ist immer gut gelaunt.

 

Die Leine kennt sie gar nicht, wir werden es mit ihr üben. 

 

Aufgrund ihres lieben Wesens wäre Filo ein toller Familienhund, an dem auch eine Familie mit Kindern viel Freude hätte.

Sie versteht sich bestens mit allen Artgenossen.

 

Für weitere Bilder bitte auf das Hauptfoto klicken!

 

Hier geht es zu ihrem Film

 

Tötungstermin abgelaufen


Bogár

Hündin, Mischling, geb. ca. 2016, ca. 55 cm SH 

Bogár ist ein Fundhund, über ihre Vergangenheit wissen wir leider nichts. Sie wurde an einem Strommast festgebunden. 

 

Sie ist eine sehr verschmuste , menschenbezogene Hündin. Sie geht gut an der Leine und möchte für ihre Menschen alles richtig machen. Sie ist ein verspieltes Mädchen, die viel Energie hat. 

 

Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Zu Artgenossen ist sie sehr freundlich, egal ob Hündin oder Rüde - sie spielt gerne mit ihnen. 

 

Wer kann ihr ein warmes Plätzchen anbieten?!

 

Für weitere Bilder bitte auf das Hauptfoto klicken!

 

Hier geht es zu ihrem Film

 

Tötungstermin abgelaufen


Diese Hunde sind bereits vermittelt und reisen bald zu ihren Familien:


Csanád    vermittelt in Ungarn kiss

Rüde, Dobermann, geb. ca. 06/2016

Csanád wurde am Fischteich in Dombóvár gefunden. Über seine Vergangenheit wissen wir leider nichts. 

 

Er hat ein liebes, zutrauliches Wesen. Csanád ist aktiv, sehr verspielt und fröhlich.  Er versteht sich mit allen Hunden, freut sich, mit Ihnen zu spielen und zu toben. 

 

An der Leine geht er schon ganz gut, doch manchmal zieht er noch etwas. Er  freut sich immer sehr über die Spaziergänge. Wer Csanád kennenlernt, wird einen aufgeschlossenen, fröhlichen Kerl in ihm erkennen, der einfach nur dankbar für alles ist. 

 

Hier geht es zu seinem Film!

 

 Für weitere Bilder bitte auf das Hauptfoto klicken!

 

Tötungstermin abgelaufen


Borsó  smilevermitteltsmile

Rüde, geb. 8.9.2017, klein bleibend

Borsó und sein Bruder warten in der Tötung auf ein liebevolles Zuhause.

Er ist ein verspielter und verschmuster kleiner Rüde, der seinen neuen Besitzern mit Sicherheit ganz viel Freude bereiten wird.

 

Wer hat für den hübschen Kerl ein Kuschelkörbchen frei?

 

Er ist ab Ende Januar 2018 ausreisefertig.


Bogyó smile vermittelt smile

Rüde, geb. 8.9.2017, klein bleibend

Bogyó und sein Bruder warten in der Tötung auf ein liebevolles Zuhause.

Er ist ein verspielter und verschmuster kleiner Rüde, der seinen neuen Besitzern mit Sicherheit ganz viel Freude bereiten wird.

 

Wer hat für den hübschen Kerl ein Kuschelkörbchen frei?

 

Er ist ab Ende Januar 2018 ausreisefertig.