Folgende Hunde dürfen am 06.10.18 mit dem TIN - Transporter in ein neues Leben reisen:

 Tierheim Szeged:

Szandi, Szupi (PS), Joey (PS) , Lili, Hamu, Iglice,

Eva, Gyomber, Gyopar (PS), 

 

Tierheim Mohács:

 Nandi  

Tötung Dombovar: 

 Mimi, Mars, Huba, Vanilia, Vanda (PS), Monti 

 

Tierheim Bogáncs:

 

Tierheim Nagykanizsa: 

Dömper (PS), Tiga, Bogyo 4,

 

Tierhilfe Zala:

Bodza (Rhodesian-Rigback Jambo e.V.)

PIndur (PS Hatten)

 

Mit Fremdtransporteur reisen

Mit Fremdtransporteur reisen im Oktober 18:

 

Merlin , Enrico , Mano, Mogyoro, Ninja, Tekla  (Dombovar)

 Muzli (Szeged)

 

QR-Code zur Selbstauskunft

spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Vielen Dank für die Helferpakete die zu unserer Dezember-Fahrt mit nach Ungarn gehen:

 

Fr. Kupich, Vechta

Fragrance-Resaurces - Spender unbekannt

Zeller-Fritsch


Für die Helfergeschenke zur Okt./Nov.-Fahrt bedanken wir uns bei:

 

S. Fischbach

R. Lange

Fam. Peters, Reichenbach-Steegen


Für die Helfergeschenke zu unserer September/Oktober-Fahrt bedanken wir uns bei:

 

Fritsch & Zeller, Peiting

Familie Giglio für 2 ganz große Pakete mit Sachen für Hund und Mensch :-)

R. Lange :-)

 


Für die Helfergeschenke zu unserer Juli-Fahrt bedanken wir uns bei:

 

H. Kupich

S. Fritsch & H. Zettler, Peiting


Für die Helfer-Päckchen bei unserer Juni-Fahrt bedanken uns bei:

 

D. Lechner, München 

Saskia, Harpstedt (6 Zigarettenpäckchen :-)

S. Angert

B. Beck