Folgende Hunde dürfen am 10.11.18 mit dem TIN - Transporter in ein neues Leben reisen:

 Tierheim Szeged:  Dakota (PS), Griffi, Nektar, Lilu

  

Tierheim Mohács: Malna, Susi (PS), Baya, Csilla (PS), Csaba (PS), Picur

 

Tötung Dombovar:  Besamel, Ismene, Bence

Mona, Benedek, Barsonyka, Jupiter, Ofelia

 

Tierheim Bogáncs: Emma

 

Tierheim Nagykanizsa: Bozont 2, Zabor

 

Tierhilfe Zala: Lüszi, Lola, Hópihe, Felix

 

 

Mit Fremdtransporteur reisen im November 2018:

 

Tekla, Monti, Misi, Szinbad, Jeromos, Jonathan, Jaszmin, Bagira  (Dombovar)

  Apolka, Foltos-Pajti (Szeged)

 Livi,  Vacak, Vöri, Aurora, Gizmo, Pali, Dio, Rocky,  (Bogancs )

Csopi, Pongo, Kormi, Bogyo (PS) ( Mohacs) 

(TH Zala) Milo

 (TH Nagykanizsa)

 

 

QR-Code zur Selbstauskunft

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Für weitere Infos klicken Sie bitte das Foto des jeweiligen Hundes an!


A-WELPEN

Mischlinge, geb. ca. April 2018

 

Die sieben Geschwister waren nur eine Woche alt, als sie in einem Wald gefunden wurden.

Nun aber sind sie in Sicherheit und wachsen und gedeien. Zu ihrem Glück fehlt den kleinen Frohnaturen nun nur noch ein tolles Zuhause in dem sie mit Liebe aufwachsen dürfen. Ausreisefertig sind sie ab 24.09.2018

ACHILLES   vermittelt nach Österreich smile

Rüde

ALMOS   vermittelt nach Österreich kiss

Rüde

ARIEL vermittelt nach Österreich smile

Hündin

ARTUR kiss vermittelt kiss

Rüde

ASZLAN  kiss vermittelt kiss  wird selbst abgeholt 

Rüde

ATI   vermittelt nach Österreich smile

Rüde


APOLKA

Mischling, Hündin, klein bleibend   vermittelt in die Schweiz kiss

 

Apolka ist die Tochter von Amanda und ein typischer Welpe. Sie fände es ganz klasse, wenn sie nicht im Tierheim aufwachsen müsste sondern in einem eigenen Zuhause.


B-Welpen

Die Geschwister kamen am 24. März 2018 in das Tierheim Szeged. Sie wurden einfach so an einer Strasse gefunden.

Sie sind ab sofort ausfreisefertig.


D-WELPEN

Mischlinge, geb. ca. Februar 2018

 

Die Geschwister wurde auf einem Waldweg gefunden und sind nun seit Mai 2018 im Tierheim.

Sie waren alle sehr ängstlich und das Tierheimleben hat diesen Zustand natürlich nicht verbessert.

 

Allerdings kommen Dakota und Diesel besser mit der Situation zurecht als ihre Geschwister und haben sich an die Menschen gewöhnt. Sie gehen gerne spazieren und laufen auch schon gut an der Leine. Sie sind lieb zu Menschen und Hunden.

 

Für alle Geschwister ist es nun wichtig, dass sie in ein eigenes Zuhause ziehen können. Wo ihre Menschen ihnen alles beibringen, was im Hundeleben wichtig ist. Vor allem müssen sie wissen was es heißt geliebt zu werden und keine Angst haben zu müssen.

Wir wünschen uns für alle schnell ein tolles Zuhause, denn je länger sie im Tierheim sind und je älter sie werden desto schwieriger ist es sie zu sozialisieren.

 

 

Sie sind ab sofort ausreisefertig

DAKOTA   zieht auf PS nach 97080 Würzburg kiss

Hündin

DANTE    er ist sehr ängstlich, braucht erfahrene Hände

Rüde

DATOLYA   sie ist sehr ängstlich, braucht erfahrene Hände

Hündin

DERELYE   ist sehr ängstlich, braucht erfahrene Hände

Rüde vorreserviert

DIESEL    vermittelt nach Österreich kiss

Rüde



FOLTOS PAJTI

Mischling, Hündin, mittelgroß, geb. ca. Mai 2017   vermittelt kiss

 

Die liebe Hündin ist seit Anfang August 2018 im Tierheim. Sie ist nett zu jedem. Egal ob Mensch oder Hund. Derzeit wird mit ihr das An-Der-eine-Gehen geübt.

 

Sie ist ab November 2018 ausreisefertig.


G-WELPEN

Mischlinge, vermutlich mittelgroß werdend, geb. ca. Januar 2018

 

Die beiden Geschwister sind seit April 2018 im Tierheim.

Beide sind welpentypische Frohnaturen. Verspielt, neugierig und gut verträglich mit Artgenossen.

 

Sie sind ab sofort ausreisefertig.


Gesztenye

Mischling, Rüde, mittelgroß, ca. November 2017


Gesztenye kam am 14. Juni 2018 in das Tierheim. Man griff ihn, durch die Straßen streunend, auf. Er ist ein lieber und seinem jungen Alter entsprechend aktiver Hund, der für jeden Spaß zuhaben ist.

Wer will mit dem netten Jungspund durch Dick und Dünn gehen?

 


IGNAC

Mischling, Rüde, klein, geb. ca. Mai 2016   vermittelt nach Österreich kiss


Ignac kam am 22. März 2018 in das Tierheim Szeged. Durch die Hilfe der örtlichen Gemeinde Sándorfalva konnte er zusammen mit Iglice und Iza ins Tierheim gebracht werden.
Er ist ein lieber Hundemann, der sich gut mit seinen Artgenossen versteht.


Er ist ab sofort ausreisefertig.


IZA

Mischling, Hündin, klein, geb. ca. Mai 2016  vermittelt nach Österreich kiss


Iza kam am 22. März 2018 in das Tierheim Szeged. Durch die Hilfe der örtlichen Gemeinde Sándorfalva konnte sie zusammen mit Iglice und Ignac ins Tierheim gebracht werden. Sie ist eine liebe und nette junge Hundedame, die auch mit anderen Hunden prima auskommt!

Sie ist ab sofort ausreisefertig.




LILI

Hündin, Mischling, mittelgroß, geb. ca. Januar 2016    mag Katzen vermittelt nach Österreich kiss


Lili kam am 16. April 2018 in das Tierheim Szeged. Man griff Lili und Sari zusammen streunend auf. Daraufhin brachte man sie dann ins Tierheim. Lili ist lieb und nett. Sowohl zu Menschen als auch anderen Hunden.


Sie ist ab sofort ausreisefertig.


LURKO vermittelt nach Österreich smile

Rüde, Mischling, vermutlich klein- mittelgroß werdend, geb. ca. Dezember 2017

 

Zusammen mit Schwester Luna wurde der kleine Hundemann in der Nähe einer Busstation gefunden.

Wie seine Schwester ist auch Lurko ein total netter Kerl. Er ist neugierig auf die Welt und ist nett zu Menschen und anderen Hunden.

 

Er ist ab Mitte Juni 2018 ausreisefertig.


Muzli vermittelt
Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. ca. 05/2017

Muzli befindet sich seit 20. Mai 2018 im Tierheim Szeged. Er wurde von seinem ehemaligen Besitzer zur Sicherheit ins Tierheim gebracht, da der Nachbar mit Vergiftung drohte. er ist ein ganz lieber netter menschenfreundlicher Hund. Zu anderen Hunden zeigt er sich im Moment nicht so gut, ein Einzelplatz wäre für ihn schöner. Allerdings kann dies auch am Tierheimstress liegen, dies kam schon sehr oft vor.
Muzli würde sich sehr dankend zeigen, wenn er wieder eine tolle Person um sich herum hat, die ihm die schönen Seiten eines Hundelebens zeigt!


PICUR

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. ca. Juni 2017

 

Picur kam am 11. Mai 2018 in das Tierheim Szeged nachdem sein Besitzer umzog. Picur ist ein ganz lieber, netter und aktiver junger Hund. Auch andere Hunde mag er gerne. Er ist lern- und wissbegierig. Innerhalb kürzister Zeit hat er bei einem Hundetraining das Kommando "Sitz" und "Bei Fuß" gelernt. Er sucht aktive sportliche Leute, die viel mit ihm unternehmen. 

Er ist ab sofort ausreisefertig.


PICUR 2      vermittelt in Ungarn

Mischling, Rüde, mittelgroß, geb. ca. April 2017


Picur kam am 10. Februar 2018 in das Tierheim Szeged. Picur konnte nicht mehr versorgt werden und musste deshalb ins Tierheim. Picur ist lieb und verträglich mit anderen Hunden. Auch an der Leine läuft er gut.


Picur ist ab sofort ausreisefertig.

 


N-Welpen

Mischlinge, mittelgroß, geb. ca. Oktober 2017

 

Die drei kleinen Geschwister wurden auf der Strasse gefunden und ins Tierheim gebracht, wo sie nun erst einmal versorgt werden. Das Tierheim ist aber kein Ort um groß zu werden. Die drei wünschen sich nichts sehnlicher als ihre eigene Familie.

 

Sie sind ab Anfang Mai 2018 ausreisefertig.

 

NEKTAR   vermittelt kiss

Rüde, Mischling, mittelgroß, geb. ca. Oktober 2017


Diese Welpen wurden aus schlechter Haltung befreit und würden sich freuen, demnächst zu ihrer Familie reisen zu können!

Szirup    vermittelt nach Österreich kiss
Mischling, Hündin, ca. 01-2018, klein-mittelgroß werdend

Szirup kam am 21. Juni 2018 in das Tierheim Szeged. Sie wurde zusammen mit Szandi, Szapi, Sziszi, Szupi aus schlechter Haltung befreit und ins Tierheim gebracht. Dort sind sie jetzt zum Glück Alle in Sicherheit. Nun soll für die ganz hübsche Maus ein tolles Zuhause gefunden werden, wo sie von vorne starten kann. Sie wäre der ideale Hund für Unternehmungen, Kuscheleinheiten und noch viel mehr. Sie soll nicht ihr Leben lang, wie viele andere, im Tierheim sein!

Wer Szirup ein Zuhause schenkt, wird viel Liebe von ihr zurückbekommen!

 

Szirup ist ab 22.09.2018 ausreisefertig!



SARI

Hündin, Mischling, mittelgroß, geb. ca. Januar 2016      mag Katzen   


Sari kam am 16. April 2018 in das Tierheim Szeged. Man griff Sari und Lili zusammen streunend auf. Daraufhin brachte man sie dann ins Tierheim. Sar ist sehr lieb und verträgt sich auch gut mit Artgenossen.


Sie ist ab sofort ausreisefertig.



ZSEMLE          
Mischling, Hündin, mittelgroß, geb. ca. 01.07.2015

 
Zsemle ist eine ganz liebe nette Hündin und kommt auch prima mit anderen Hunden aus.
 
Sie kam am 31.03.2016 ins Tierheim, da die Besitzer umgezogen sind. Der Hund war nicht mehr gewollt und musste zurück bleiben. 
 
Zsemle wurde von ihrem alten Besitzer auch nicht gut behandelt und sie zeigt sich oft sehr unterwürfig. Vermutlich wurde ihr einmal gegen die Brust getreten, denn sie mag dort nicht richtig angefasst werden. Hochheben ist deswegen auch schwierig. Dann versucht sie zu schnappen (siehe Video).
 
Sie wird in Menschen, die ihr Zeit und Liebe schenken Vertrauen fassen. Zum Beispiel lässt sie sich auch jetzt schon sehr gut die Leine anlegen, das war anfänglich auch unmöglich.

 

Ausreisestatus: reisefertig

 

Zsemles 1. Film

Zsemles 2. Film


Z-WELPEN

Doggen-Mischling, groß, geb. ca. Januar 2017

 

Die neun Welpen wurden im August 2017 von ihrer Besitzerin ins Tierheim gebracht. Sie wären ein „Unfall“ gewesen. Erst fand sie die neun kleinen natürlich ganz süß und niedlich und hat sie bei sich behalten. Doch nun sind sie groß und stark und da findet die „gute Frau“ sie gar nicht mehr so toll. Also was macht man? Man schiebt sie ab ins Tierheim. Hätte sie dies bloß schon früher getan. Dann wären die Vermittlungschancen um einiges besser gewesen. Große schwarze Hunde haben es nun mal nicht leicht ein Zuhause zufinden.

Trotzdem hoffen wir natürlich, dass die Hübschen alle ihre Menschen finden und ein tolles Zuhause bekommen. Denn mit dem Tierheimstress kommen sie nicht gut zurecht und sind daher sehr ängstlich und zurückhaltend. Sicher werden sie aber in einem liebevollen behüteten Zuhause schnell aufblühen und schnell lernen das Leben zu genießen.

 

Sie sind ab Mitte November 2017 ausreisefertig.

hundkatze008

 

ZSOKE  

Doggen-Mix, Rüde, groß, geb. ca. Januar 2017

 

Er sollte zu hundeerfahrenen Katzen ziehen, da er sie immer beobachtet!

 

Zsokes Film

Zsokes Film 2