Transport am 18.08.2017

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:

Vanessa, Semir, Beni, Kira, Robi, Nero, Hanna, Bendeguz, Josie, Meki, Rebi, Elza, Trixie


Aus dem Tierheim Mohacs:  

Gizi, Rudi, Lusti, Tade, Tas, Tibi, Laura, Lilli

 


Aus dem Tierheim Nagykanizsa:

Anna, Gyuri, Malna, Almos

 

Aus dem Tierheim Szeged:

bis jetzt noch keiner :-(

 

Vom Verein Fido (Nordungarn):

Marilyn, Audrey, Rufus, Mischa, Nudli

 

 

 

TIN nun auch bei instagram
Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

Liebes Team von Tierheimleben in Not,

 

heute möchte ich Euch endlich einmal einen Bericht über einen ehemaligen Schützling von Euch erstatten.

 

Es handelt sich um die liebe "Brenda" (Shar Pei-Mischling), welche 2014 von einer Pflegestelle an uns vermittelt werden konnte.

 

Es war Liebe auf den ersten Blick!!!!! Und so feiern wir heute das 1jährige Jubiläum.

Denn genau heute vor einem Jahr ist die süße "Brenda" bei uns eingezogen.

Sie lebt jetzt glücklich und zufrieden auf einem kleinen Dorf südlich von Berlin. Sie hat einen riesigen Garten zum spielen und toben und hier gibt es auch ganz viel Wälder, Felder u. Wiesen für lange Spaziergänge. Ihre Wasserlust kann sie im Garten im eigenen Hundeplanschbecken befriedigen oder wir fahren gemeinsamen an einen nahegelegenen See. Sie ist eine absolute Wasserratte.

 

Aber sie lebt hier nicht alleine. Ihr bester Freund ist unser kleiner Shi Tzu-Rüde "Charly". Beide sind von ersten Tag an ein Herz u. eine Seele. Sie kuscheln, spielen u. toben hier zusammen. Teilen sich Spielzeug, Buddelkiste o. Planschbecken. Selbst beim Futter teilen sie ganz brav :-)

"Brenda" heißt jetzt allerdings "Raja" und sie hört super auf diesen Namen.

Sie ist eine treue Seele, absolut liebenswert und eine tolle Hündin. Ihr blindes Auge bereitet ihr keine Probleme und auch sonst ist sie topfit.

 

Wir sind froh, dass wir sie gefunden haben und wir ihre neue Familie sein dürfen.

Wir geben sie nie mehr her und danken Euch für so einen Schatz!!!! Ihr macht tolle Arbeit!

 

Liebe Grüße