Transport am 01.07.2017

Folgende Hunde dürfen in ein neues Leben umziehen:

Aus der Tötung Dombovar:

 Charly, Brenda, Fatima, Fortuna, Daro, Kapitany, Leopold, Lilla, Luca, Venusz,


Aus dem Tierheim Mohacs:  

Birka, Bogyo, Suzy, Tilda, Györgli, Mazli

Aus dem Tierheim Nagykanizsa:

 Füles, Szepi, Dörgi, Vanda, Bonca, Vasco (Bajnok)

 

Aus dem Tierheim Szeged:

Argo, Roland, Csacsa, Toni,

 

Vom Verein Fido (Nordungarn):

Berta, Giro,  Tessa

 

 

 

 

Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:
 
spenden
Wunschliste Tierschutz-Shop

(c) tierheimleben-in-not

Die Fotos auf dieser Homepage wurden alle von uns selbst aufgenommen, ebenso sind die Texte unser eigenes Gedankengut! Daher ist das kopieren von Texten/Fotos nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung erlaubt !
Von Posts unserer Hunde in Foren etc. möchten wir Abstand nehmen! Dies wird ausschließlich durch unsere Team-Mitglieder erledigt!

Registrieren Sie ihr Tier bei TASSO

IMPFAKTION DER PENSIONSHUNDE IN NORDUNGARN

 

 

Juni 2016 - TIN e.V. übernimmt die Impf- und Chip-Kosten für die in der Pension befindlichen Hunde der Tierhilfe Nordungarn. Somit können die Tiere komplett in ein neues Zuhause in Ungarn umziehen oder sie können schneller auf einen unserer Transporte eingeteilt werden. Die kleine Gruppe hat noch keine Einnahmen und können diese Kosten nicht übernehmen. Es wäre toll wenn Sie uns hierbei unterstützen würden.

 

Folgende Impfungen werden noch benötigt:

 

Chipsetzung 12 x = Einzelpreis 3500 huf

Kombiimpfung 19 x = Einzelpreis 3000 huf

Tollwut 14 x = Einzelpreis 3500 huf

 

Kurs im Moment: ca. 310 huf = 1 Euro

 

Unter nachfolgendem Link können Sie alle Tiere der Tierhilfe Nordungarn einsehen - nur wenn die Pensionskosten und Impfkosten übernommen werden haben die Hunde eine Chance auf ein neues Zuhause!

 

Hunde der Tierhilfe in Nordungarn

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.