Fritz

Fritz

Die Mutterhündin in einer Familie war das erste mal läufig und entwischte, schon war es passiert. Livia wurde zu Hilfe gerufen. Die Leute wussten nicht was sie machen sollten als sie merkten, ihr Hund wird immer dicker. Tierheim stand nicht zur Debatte die sind sowieso voll und Parvovirus überall 🙁 So nahm sie die kleine Meute bei sich auf.

Fritz, Frank und Forrest kamen auf die Welt und wir hoffen nun auf ein baldiges Zuhause für die 3 hübschen Burschen. Livia geht mit ihnen bereits in die Hundeschule und regelmäßig an der Leine spazieren. Die Rüden sind alle sehr aufgeweckt und sehr freundlich zu Menschen und verschmust. Sie leben in der Auffangstation im Rudel mit den Geschwistern und anderen Hunden, groß und klein. Von Grund auf haben sie ein sehr gutmütiges Wesen und das ist schon eine gute Grundlage für das weitere Leben.

Gerne können sie auch zu einem vorhandenen Ersthund vermittelt werden, auch Kinder sind kein Problem.

Im Album ist ebenfalls die Mutter abgebildet (gerade auf dem Weg zur Kastration)

Aufenthaltsort: Auffangstation Tierhilfe Zala – Ungarn