Anleitungen für die TiN Homepage

Startseite / Anleitungen für die TiN Homepage

<3

Einen Hund als vorreserviert markieren (auf HP)

  1. Hund suchen und Quick Edit aktivieren
    auf Quick Edit klicken

     

  2. Es öffnen sich die zu bearbeitenden Elemente:
    Bei der Markierung den Text „vorreserviert“ setzen. Wenn möglich dem Wort ein ♥ voransetzen (ALT+3 vom Ziffernblock) bzw. ein• (Alt+7 vom Ziffernblock für in Ungarn vorreservierte Hunde

     

  3. Zu guter letzt noch auf aktualisieren drücken. Dann seit ihr fertig.

Einen Hund als vermittelt markieren (auf HP)

  1. Hund suchen und Quick Edit aktivieren
    auf Quick Edit klicken

     

  2. Es öffnen sich die zu bearbeitenden Elemente:
    Bei der Markierung den Text „vermittelt“ setzen. Wenn möglich dem Wort ein ♥ voransetzen (ALT+3 vom Ziffernblock) bzw. ein• (Alt+7 vom Ziffernblock für in Ungarn vermittelte Hunde

     

  3. Setzen der Kategorie „vermittelt“
  4. zu guter Letzt: aktualisieren – dann seit ihr fast fertig

Einen Hund als Glückshund oder Regenbogenhund markieren bzw. vorüberhegend von der HP nehmen(auf HP)

    1. Hund suchen und Quick Edit aktivieren
      auf Quick Edit klicken

       

    2. Es öffnen sich die zu bearbeitenden Elemente:
    3. Setzen der Kategorie a)“Glückshund, Jahr der Vermittlung und ggf. Vermittlung in Österreich, Ungarn etc.“

b) Regenbogenbrücke/evtl. + im TH verstorben (falls zutreffend)

c) vorübergehend aus der Vermittlung (wenn ein Hund aus irgendwelchen Gründen derzeit nicht vermittelbar ist, es aber irgendwann wieder sein wird/kann)

  1. zu guter Letzt: aktualisieren – dann seit ihr fertig
Facebook lässt die Aktualisierung eines Beitrages immer nur vom Autor zu, d.h. nur der kann im oberen Text zum Post die jeweiligen Markierungen vornehmen.
In den Kommentaren (unter dem Post) kann jeder etwas schreiben der in der Gruppe ist bzw. auf der Facebook Seite jeder.
Erschwerend kommt noch hinzu, dass ein Großteil der Beiträge nicht vom Handy aus geändert werden kann. Für die Änderung von „formatierten“ Beiträgen ist ein Desktop/Laptop notwendig. Eine solche Formatierung ist z.B. Fettschrift oder der Name des Hundes in Großschrift.

Das komplette neu einstellen eines Hundes auf der HP geht vom Handy/Tablet aus nicht. Hierzu ist ein Desktop/Laptop notwendig.
  1. In der Menüleiste links auf „Hunde“ klicken, dann oben „Entwurf“ Auswählen.
  2. Dann auf den Musterhund klicken und diesen mit der Schaltfläche duplizieren „kopieren“
  3. Ihr seht dann 2 Hunde. Der neuere davon ist der, den ihr mit Kopieren angelegt habt. Diesen wählt ihr mit „Bearbeiten“ aus
  4. Als erstes bekommt der Hund seinen Namen. Den gebt ihr oben ein. Dann klickt ihr eine Zeile darunter auf „Bearbeiten“
  5. Hier gebt ihr den gleichen Namen wie oben darüber ein.

    erscheint in der 2. Zeile nach dem Namen ein „-2“ oder „-3….“, existierte der Namen schon einmal. Dann die Nr. die hier hinter dem Hund steht auch oben mit anfügen, z.B. Entwurfshund 2
  6. Bevor wir in die Bearbeitung so richtig einsteigen, speichern wir sicherheitshalber erst mal ab. Der Hund ist noch NICHT auf der HP veröffentlicht!
  7. Dann beginnen wir mit der Festlegung der Kategorien, die ergeben sich aus der Beschreibung des Hundes bzw. sonstigen Quellen. Bitte nur die Kästchen nutzen, die ganz links sind. Die anderen betreffen die Glückshunde etc. Hierzu erfolgt eine eigene Erläuterung.
  8. Dann legen wir das Beitragsbild – das Bild des Hundes in der Suche und oben auf der Seite – fest. Hierzu erst auf Beitragsbild festlegen klicken, dann auf dem PC/Cloud das entsprechende Bild suchen und hochladen. Dann auf Beitragsbild festlegen klicken
  9. Als nächstes geben wir den Beschreibungstext des Hundes ein, bzw. kopieren ihn aus dem Fotoalbum heraus.WICHTIG!  Nicht  vergessen  auf Aktualisierung  zu  klicken!  Sonst  ist  der Text  weg!
  10. Als nächstes wird der Butteon „Fotoalbum“ mit dem Link zum Fotoalbum versehen. Wieder, Aktualisierung nach Eingabe des Links nicht vergessen! Sonst ist auch dieser weg!!!
  11. Soweit vorhanden, für wir jetzt über den markierten Button ein Video ein. Drückt auf den Button im ersten Bild unten und zieht ihn in den markierten Bereich auf dem ersten Bild.  Ist der Button in dem markierten Bereich, öffnet ihr diesen und gebt den Link zum Video (youtube) ein.
    Dabei bitte auch daran denken, bei WRAP Video einen Haken zu setzen, dadurch werden die Proportionen des Videos erhalten und autom. angepasst. Und wie immer wichtig ! AKTUALISIEREN
  12. Jetzt müssen wir noch die Daten zum Hund (aus Text etc.) in die Tabelle etwas weiter unten eingeben. Bitte nur die rechte Seite ausfüllen und den Namen des Hundes darüber. Hier muss NICHT aktualisiert werden. !!!
  13. Jetzt kommt der letzte Schritt, die Veröffentlichung. Nach dem ihr diesen Button gedrückt habt, erscheint der Hund auf der HP. Wollt ihr das nicht, speichert ihr anstatt dessen einfach. (in  den  kleinen  Kästchen  oben  links)
%d Bloggern gefällt das: