Aliz

Aliz

Wien, Wien, nur du allein wirst das zuhause von Dodi sein 😉

Aliz auf Pflegestelle in Deutschland / Hülzweiler

Aliz ist eine im September 2018 geborene Retriever- Schnauzer-Mix Hündin.

Sie hat zur Zeit eine Schulterhöhe von 44 cm ,wächst allerdings noch. Die schwarze Schönheit ist eine ruhige und sanfte junge Hundedame. 
 
Personen und Dinge die sie nicht kennt, tritt sie zunächst vorsichtig entgegen. Sie lässt sich dann aber schnell von der Ungefährlichkeit überzeugen und zu einer Streicheleinheit überreden. 
 
Aliz ist sehr anhänglich und verschmust. Sie läuft  toll an der Leine und ist an der Schleppleine bereits abrufbar. Stubenrein ist sie auch schon.
 
Die hübsche Maus lebt in einem Rudel mit Hündinnen und Rüden mit denen sie sich super versteht. 
 
Sie kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Ihre Geschichte in Ungarn

Dorka und Aliz sind zwei Schwestern, die Mutter ist eine Schnauzer-Hündin, der Vater leider unbekannt. Beide stammen von einer Familie die kürzlich aus Siebenbürgen (Rumänien) nach Ungarn gezogen sind und alle Hunde mitgenommen haben.

Sie haben noch weitere 5 Geschwister die Livia nicht aufnehmen konnte und noch weitere Hunde :-(((. Livia kümmert sich nun um die Kastration der Mutterhündin und aller weiblichen Hunde bei der Familie. Mehr aufnehmen kann sie aber erst wenn diese beiden Hübschen ein Zuhause finden.

Beide sind welpentypisch verspielt und werden eine Endgrösse von ca. 50-55 cm erreichen. Sie sind gut sozialisiert mit anderen Hunden und sind sehr menschbezogen.

Beste Voraussetzungen für ein weiteres Leben in einer Familie. Aufenthaltsort: PS Livia – Tierhilfe Zala – Ungarn