Billy

Billy

Vor ein paar Wochen wurde ich auf der Straße umherlaufend aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Vermutlich war ich schon eine Weile dort unterwegs, jedenfalls wäre ich wohl fast verhungert und verdurstet. Auch nach dieser anstrengenden Straßenzeit bin ich ein richtig lieber Kerl. Ich liebe es mit meinen Menschen zusammen zu sein. Ich kuschele viel zu gerne, gehe gerne unter Leute und anderen Hundekumpels und Wandertouren sind für mich Weltklasse! Hier im Tierheim sind diese Dinge allerdings sehr rar und ich bin die meiste Zeit alleine im Zwinger. Mit anderen Hunden verstehe ich mich gut, nur mit manchen Rüden, die mich zu sehr bedrängen, verstehe ich mich dann nicht so. Eventuell legt sich das auch wieder, wenn ich meine Ressourcen nicht mehr verteidigen muss und in meinem neuen Zuhause gut angekommen bin. Nichts desto trotz bin ich ein lieber Schmusekerl, der sich drauf freut, endlich eine richtige Familie zu haben!