Matyi (TH Zala) ♥vermittelt♥

Matyi (TH Zala) ♥vermittelt♥

Matyi wurde zusammen mit zwei weiteren Hunden einfach an der Kette zurück gelassen. Seine Besitzer sind weggezogen und überließ die Hunde ihrem Schicksal. Sowas gibt es leider häufig und viele Hunde werden nicht gefunden und verhungern.

Matyi hatte Glück und jemand bemerkte es. So kam er zu Livia auf Pflegestelle. Dort lebt er mit weiteren Hunden im Rudel zusammen. Er ist ein ganz lieber, verschmuster und natürlich auch hungriger Hund der sich mit Leckerlie gut lenken lässt.

Mit den Pflegehunden kommt er bestens aus, besonders mit den Hündinnen. Rüden in seiner Grösse sind nicht so sein Ding, er kommt mit ihnen klar aber zeigt nach guter Dackelmanier schon das er in der ersten Reihe sitzen möchten. Ansonsten ist er ein ganz feines Kerlchen.

Matyi ist bereits stubenrein, das hat er sofort verstanden – also ein kluges Kerlchen.

Aufenthaltsort: TH Zala – Ungarn