Tesco 2

Tesco 2

Der arme Tesco wurde von der Kette befreit. Sein Halsband war tief eingewachsen und es musste herausoperiert werden. Der arme kleine Kerl hat schon so viel mitgemacht- man sieht es auch an seinen traurigen Augen. Trotzdem lässt er sich hochheben und genießt seine wahrscheinlich ersten Streicheleinheiten. Zu Menschen ist er wirklich sehr nett. Auch seine Artgenossen mag er gern.

Inzwischen hat er gelernt an der Leine zu laufen. Hoffentlich findet er bald ein Zuhause, wo er endlich umsorgt und geliebt wird.