Tilda 2

Tilda 2

Tilda wurde auch auf der Straße aufgegriffen und stammt vermutlich aus einer Roma-Siedlung wo die Tiere sich immer wieder unkontrolliert vermehren.

Tilda ist zu Menschen sehr freundlich und liebt ihre Artgenossen über alles, spielt und tobt gerne mit ihnen. Auch Kinder mag sie gerne, nur wenn es zu laut ist dann zieht sie sich eher zurück. Daher sollten in ihrer künftigen Familie keine Kleinkinder sein. Das Verhalten zu Katzen ist leider unbekannt. Die freundliche Hündin muss natürlich noch das Hunde 1×1 erlernen, sie wird dann sicherlich ein ganz toller Begleiter.

Aufenthaltsort: Tierhilfe Zala – Ungarn