Zsoke

Zsoke

Zsoke als einer von neun Welpen wurde im August 2017 von ihrer Besitzerin ins Tierheim gebracht. Sie wären ein „Unfall“ gewesen. Erst fand sie die neun kleinen natürlich ganz süß und niedlich und hat sie bei sich behalten. Doch nun sind sie groß und stark und da findet die „gute Frau“ sie gar nicht mehr so toll. Also was macht man? Man schiebt sie ab ins Tierheim. Hätte sie dies bloß schon früher getan. Dann wären die Vermittlungschancen um einiges besser gewesen. Große schwarze Hunde haben es nun mal nicht leicht ein Zuhause zufinden.

Trotzdem hoffen wir natürlich, dass die Hübschen alle ihre Menschen finden und ein tolles Zuhause bekommen. Denn mit dem Tierheimstress kommen sie nicht gut zurecht und sind daher sehr ängstlich und zurückhaltend. Sicher werden sie aber in einem liebevollen behüteten Zuhause schnell aufblühen und schnell lernen das Leben zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.