Zsemle

Zsemle

Zsemle ist eine ganz liebe nette Hündin und kommt auch prima mit anderen Hunden aus.

Sie kam am 31.03.2016 ins Tierheim, da die Besitzer umgezogen sind. Der Hund war nicht mehr gewollt und musste zurück bleiben.

Zsemle wurde von ihrem alten Besitzer auch nicht gut behandelt und sie zeigt sich oft sehr unterwürfig. Vermutlich wurde ihr einmal gegen die Brust getreten, denn sie mag dort nicht richtig angefasst werden. Hochheben ist deswegen auch schwierig. Dann versucht sie zu schnappen (siehe Video).

Sie wird in Menschen, die ihr Zeit und Liebe schenken Vertrauen fassen. Zum Beispiel lässt sie sich auch jetzt schon sehr gut die Leine anlegen, das war anfänglich auch unmöglich.