Brownie !Notfall!

Brownie !Notfall!

Brownie lebte an einer kurzen Kette. Sein Besitzer starb jetzt und den Hund wollte niemand haben.

Brownie ist ein total verschmuster, lieber und menschenbezogener Rüde. Er war ausser sich als die Helfer zum Streicheln kamen und hat sich ihnen auch gleich unterworfen und den Bauch gezeigt.

Brownie konnte nun erstmal auf eine Kurzzeitpflegestelle in Ungarn kommen, da kann er aber nicht für immer bleiben. Das überfüllte Tierheim konnte man ihm somit ersparen. Auf der Pflegestelle leben andere Hunde und auch Katzen, mit diesen kommt er sehr gut aus.

Dieser hübsche Junge soll auch nochmal erleben was es heisst eine eigene Familie zu haben die mit ihm viel spazieren geht und etwas unternimmt.

Er ist im allerbesten Alter, die Rüpelphase schon hinter sich. Die beste Voraussetzung für einen tollen Begleiter.

Aufenthaltsort: Tierhilfe Zala – Ungarn