Datolya

Datolya

Die Geschwister wurde auf einem Waldweg gefunden und sind nun seit Mai 2018 im Tierheim.

Sie waren alle sehr ängstlich und das Tierheimleben hat diesen Zustand natürlich nicht verbessert.

Allerdings kommen Dakota und Diesel besser mit der Situation zurecht als ihre Geschwister und haben sich an die Menschen gewöhnt. Sie gehen gerne spazieren und laufen auch schon gut an der Leine. Sie sind lieb zu Menschen und Hunden.

Für alle Geschwister ist es nun wichtig, dass sie in ein eigenes Zuhause ziehen können. Wo ihre Menschen ihnen alles beibringen, was im Hundeleben wichtig ist. Vor allem müssen sie wissen was es heißt geliebt zu werden und keine Angst haben zu müssen.

Wir wünschen uns für alle schnell ein tolles Zuhause, denn je länger sie im Tierheim sind und je älter sie werden desto schwieriger ist es sie zu sozialisieren.