Egerke ►ab 29.8. auf PS in 66773 Hülzweiler

Egerke ►ab 29.8. auf PS in 66773 Hülzweiler

Egerke ist eine mittelgroße Mischlingshündin, die im Juli 2013 geboren wurde. Die arme Maus hatte ein Zuhause, Menschen zu denen sie gehörte. Doch war es ihrem alten Besitzer leider nicht mehr möglich, sich um Egerke zu kümmern. Aus diesem Grund musste sie verkauft werden. Leider haben die neuen Besitzer sich nicht um Egerke gekümmert. So wurde sie kurze Zeit später wieder streunend aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Da ihr Chip noch auf den alten Besitzer registriert war, brachte man sie dorthin zurück. Aber der alte Besitzer konnte sie leider nicht wieder aufnehmen, und so musste sie zurück ins Tierheim. Hier zeigt sie sich als sehr freundlicher Hund, der auch sehr gut mit anderen Hunden auskommt.
Egerke wurde ohne Rute geboren. Egerke wäre ab dem 30. Juli 2020 reisefertig.