Lufi Szeged

Lufi Szeged
Lufi, die in ihrer Ahnenreihe sicherlich einen Viszla hatte, ist Mädel, mittelgroß und wurde ca. im Juli 2018 geboren. Die hübsche Maus befindet sich seit dem 16. Juli 2020 im Tierheim Szeged. Die arme Lufi wurde an einer viel befahrenen Hauspstraße eingefangen, an der sie aufgeregt umher lief.
Vermutlich wurde die arme Maus einfach ausgesetzt. Aber nun befindet sie sich im sicheren Tierheim, und wir suchen für Lufi ein schönes für-immer-Zuhause.
Lufi ist eine freundliche, ausgeglichene Dame, die sich auch sehr gut mir ihren Artgenossen versteht. Sie liebt den Kontakt mit Menschen genauso wie mit anderen Hunden, also wäre Lufi ein guter Familienhund, der auch für Anfänger geeignet wäre. Lufi wurde bereits geimpft, gechipt und kastriert und könnte schon bald auf die Reise gehen, denn sie hat ihr Köfferchen bereits gepackt.