Bogar2

Bogar2

Bogar lebte lange auf einem Grundstück neben dem Tierheim. Doch seine Besitzer kümmerten sich nicht um ihn. So haben die Tierheimmitarbeiter die Leute überredet, dass sie Bogar ins Tierheim aufnehmen dürfen um ein Zuhause für ihn zufinden in demer die Aufmerksamkeit bekommt die er verdient.

So zog Bogar also im Juni 2017 in einem der Zwinger ein und wartet seither darauf, dass er endlich seine Leute findet, die ihm endlich einmal zeigen, was Liebe ist.

Bogar ist noch recht aktiv und mag sowohl Menschen als auch andere Hunde gerne.

Er ist ab sofort ausreisefertig.