Eben TH Zala

Eben TH Zala

Eben wurde im Livias Dorf bei einem Laden gesichtet. Livia wurde gerufen und was sie vorfand schockierte sie. Die arme Hündin war nur Haut und Knochen.

Sehr freundlich und devot ging sie auf Livia zu und ließ sich sofort streicheln und liebkosen. Livia packte sie sofort ein und brachte sie zum Tierarzt. Nicht mal 15 kg wog die 55 cm große Hündin. Eben durfte bei Livia und den anderen Pflegehunden bleiben und hat sich sofort integriert. Sie hatte keinerlei Probleme.

Inzwischen konnte sie auch schon etwas an Gewicht zulegen, man muss sie mehrmals in kleinen Portionen füttern damit sich ihr Magen wieder an grössere Mengen Futter gewöhnt. Aktuell (3.4.20) wiegt sie ca. 20 kg. Fremde Leute wenn ins Haus kommen hält sie sich erstmal im Hintergrund, aber reicht man ihr etwas Futter hin ist man sofort ihr Freund und sie lässt sich kraulen. Wer weiß wie lange sie schon so hungrig unterwegs war und was sie erlebte.

Aufenthaltsort: Tierhilfe Zala – Ungarn