Hoffmann

Hoffmann

Hoffmann kam am 11.11.2015 ins Tierheim, nachdem er in der Nähe der Universität auf der Straße eingefangen wurde.

Hoffmann war anfangs im Tierheim ein sehr ängstlicher Hund, aber mittlerweile geht es immer besser. Fremde können ihn jetzt auch streicheln.

Er sucht ein ruhiges Zuhause, mit Menschen, die ihm etwas Zeit geben. Er sollte wegen seines ängstlichen Verhaltens lieber nicht zu kleinen aktiven Kinder. ziehen.

Er verträgt sich prima mit anderen Hunde und zu Menschen ist er sehr nett!