Dzseni 3 Szeged

Dzseni 3 Szeged

Dzenis Augen schauen direkt ins Herz! Man sieht ihr förmlich an, wie unglücklich sie hier im Tierheim ist und wie sehr sie sich wünscht, Teil einer Familie zu sein. Sie ist eine recht große Schäfi-Mix Hündin, die Anfang Januar 2017 geboren wurde. Die hübsche Hündin wurde streunend auf der Straße gefunden und von tierlieben Menschen aufgenommen. Doch leider kam Dzseni mit dem bereits vorhandenen Hund der Familie gar nicht zurecht, und sie wurde schweren Herzens ins Tierheim Szeged gebracht. Das war am 9. April 2021. Hier teilt Dzseni den Zwinger mit zwei großen Rüden. Das Zusammenleben klappt sehr gut. Mittlerweile kann Dzseni auch schon prima an der Leine laufen. Und wenn Sie dann mal Besuch von den Freiwilligen bekommt – dann freut sie sich soo sehr. Denn sie hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben ein Zuhause zu finden, wo man sich um sie kümmert und umsorgt. Und wir glauben auch ganz fest daran, dass dieses schöne Wesen seine Chance bekommen wird. Dzsenis Köfferchen ist bereits gepackt, und wenn endlich „ihr“ Mensch gefunden ist, könnte es sofort losgehen.