Kodos ❤️vermittelt❤️

Kodos ❤️vermittelt❤️

Achtung, Wuschelalarm!
Kodos, Wuschelmaus mit Puli-Ahnen, ist ein mittelgroßes Mädel, das im Januar 2013 geboren wurde. Die arme Maus wurde von Tierheimmitarbeitern im Morgengrauen vor dem Tierheim aufgefunden. Offenbar wurde sie dort einfach ausgesetzt. Natürlich wurde Kodos im Tierheim aufgenommen. Das war am 28. Oktober 2020. Kodos hatte nun Zeit sich etwas einzugewöhnen und zur Ruhe zu kommen. Und sie zeigt sich im Tierheim als sehr freundliche und verträgliche Maus, die mit ihren Artgenossen sehr gut auskommt. Und sie liebt die Menschen sehr. Sie wäre sicher auch gut als Anfängerhund geeignet. Also, wer möchte Kodos bei sich aufnehmen? Sie wurde bereits geimpft, gechipt und kastriert und könnte ab dem 28. Januar 2021 reisefertig sein.