Miksa

Miksa

Miksa ist ein mittelgroßer Mischlingsrüde, der Anfang 2008 geboren wurde. Der arme Kerl wurde streunend aufgegriffen und anschließend ins Tierheim Szeged gebracht. Das war am 18. Dezember 2020. Miksa zeigt sich im Tierheim den Menschen gegenüber sehr nett und verschmust und anhänglich. Er lebt hier im Tierheim zusammen mit Rüden und Hündinnen. Wenn ein neuer Hund ins Rudel kommt, versucht Miksa die Chefrolle zu übernehmen, obwohl er schon älter ist. Hier handelt es sich wohl um einen Fall von Selbstüberschätzung, der aber mit etwas Training gut in den Griff zu bekommen ist. Miksa wurde bereits geimpft, gechipt und kastriert und wäre ab dem 18. März 2021 bereit umzuziehen.