Pihe 4

Pihe 4

Pihe und ihre Schwester Puha wurden gemeinsam abgegeben, da ihr Besitzer es nicht geschafft hat seinen ganzen Wurf zu vermitteln. Die Mutter wurde in der Zwischenzeit zum Glück kastriert.
Beide Hundemädchen sind total gut sozialisiert und leben mit ca. 10 großen Hunden gemeinsam auf dem großen Auslauf in Szeged. Sie mögen Menschen und Hunde sehr und sind noch sehr verspielt.
Herdenschutzhunde werden erst mit 3 Jahren richtig erwachsen. Ihre Aufgabe ist es Herden zu bewachen und im Notfall zu verteidigen. Es sind wunderbare Hunde, die aber eine Aufgabe, einen großen eingezäunten Garten und Menschen mit Hundeerfahrung brauchen. Evtl. lebt Pihe auch gern viel draußen.