Bolha

Bolha

Bolha (Floh) lief mehrere Tage auf der Strasse umher und wurde eingesammelt und kam in die Quarantänestation. Chip war natürlich nicht vorhanden, gesucht hat sie auch keiner 🙁

Somit kam sie in die Vermittlung des Tierheimes. Die kleine lustige Hündin lebt mit einem kleinen Rüden dort zusammen und beide sind wirklich richtige kleine Kobolde. Sie haben es genossen in den Auslauf zu kommen und sind ganz wild durch die Wiese geflitzt. Nachdem die erste Energie verschossen war kamen sie zu uns und wir konnten sie toll streicheln und knuddeln 🙂 Bolha ist ein ganz verschmustes Mädel im besten Alter. Sie ist einfach nur lieb und verträglich und genießt die Streicheleinheiten. An der Leine läuft sie auch schön.

Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn