Emma 4

Emma 4

Emma ist eine im Mai 2018 geborene Schäfermix Mischlingshündin. Sie hat eine sehr traurige Vergangenheit, denn jemand ist ihr hinten über den Fuß gefahren, weswegen sie einen Achilles Sehnenbruch hat, der leider inoperabel ist. Desweiteren hat sie diverse Schnittwunden am Hals und hält aufgrund der Vernarbung den Kopf etwas schief. Grausam wozu Menschen fähig sind :((((((

Und TROTZDEM ist sie eine menschenorientierte, freundliche Hündin, die auch mit ihren Artgenossen wunderbar auskommt. Ihr Verhältnis zu Katzen ist unbekannt, kann jedoch gerne getestet werden. Die liebe EMMA kann aufgrund ihres netten Wesens gerne zu Anfängern, die mit ihr eine Hundeschule besuchen. Auch Kinder mag sie. Sie wird sich bei liebevoller Fürsorge zu einem super Familienhund entwickeln können.

An das Leben im Haus muss man Emma allerdings noch gewöhnen müssen, da sie es noch nicht kennt und enge Räume ihr aktuell noch Angst einjagen. Wer weiß, was dieser hübschen, lieben Hündin alles angetan wurde! Erzählen kann sie es nicht, aber sicherlich gibt es Menschen, die ihr das Vertrauen wieder zurückgeben können. An der Leine läuft sie schön, kann allerdings aufgrund ihres Handicaps nicht so lange am Stück laufen. Aber sie liebt ihre Spaziergänge! Für Emma wünschen wir uns ein großes eingezäuntes Grundstück, mit Zugang zum Haus, wo sie einfach nur Hund sein darf.

Sie hat eine Schulterhöhe von 51 cm und wiegt ca 20 kg. EMMA ist bereits reisefertig und wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU Heimtierausweis und einem kleinen Schnelltest auf Reisekrankheiten hoffentlich bald in ihr liebevolles Zuhause starten dürfen.

Aktuell befindet sie sich noch im Tierheim Zalaegerszeg.