Gustav ♥vermittelt♥

Gustav ♥vermittelt♥

Gustav lebte bei Romas überwiegend an der Kette. Als er sich einmal von der Kette befreien konnte lief er herum und hatte eine Kollission mit einem Auto. Seine Hüfte war gebrochen die natürlich nicht behandelt wurde, deshalb hat er auch einen schwankenden Gang. Schmerzen hat er keine scheinbar, er spielt ab und zu mit den Hunden von der Pflegestelle. Seine Sehkraft scheint auch nicht mehr die Beste zu sein. Er bräuchte dringend ein Gnadenhofplätzchen wo er hoffentlich noch ein paar schöne Jahre verbringen kann, gerne auch mit einem weiteren Seniorenhund.

Der kleine Opa ist einfach nur lieb und mag jeden und alles. Sogar Kinder mag er sehr gerne. Er liebt es im Garten zu sein und die Gräser und Blumen zu beschnuppern. Große Ausflüge kann er nicht mehr machen, es reicht ihm eine kleine Runde oder ein Garten wo er alles abschnüffeln kann.

Aufenthaltsort: Tierhilfe Zala – Ungarn – Pflegestelle