Morgo 5

Morgo 5
Morgo befindet sich seit dem 05. April 2022 im Tierheim Szeged. Leider verstarb auch sein Besitzer und von den Hinterbliebenen war keiner dazu bereit, den großen, hübschen Rüden bei sich aufzunehmen. So blieb auch für Morgo nur das Tierheim als letzte Option. 
Morgo lebt im Moment mit einer Hündin zusammen, mit der er sich sehr gut versteht. Bisher war er immer Einzelhund. Er ist ein gelassener , ruhiger Hund, der wunderbar an der Leine läuft. Er zieht überhaupt nicht und freut sich auf seine ruhigen Spaziergänge. Im Tierheim ist er sehr traurig angekommen, hat sich aber inzwischen etwas mit der Situation arrangiert. Es ist eher unwahrscheinlich, dass der große Rüde schon einmal mit im Haus leben durfte – wir wissen es aber nicht. Wir hoffen jetzt für den lieben Kerl, dass er nicht im Tierheim alt werden muss. Ein großer, älterer schwarzer Rüde hat in Ungarn keine Chancen auf Vermittlung, hoffentlich noch in Deutschland oder Österreich.
Reisefertig ab ca.: 05. Juli 2022