Venusz 3

Venusz 3
Venusz befindet sich seit dem 22. Februar 2022 im Tierheim Szeged. Sie wurde von tierlieben Autofahrern mitten auf der Straße aufgegabelt und anschließen im Tierheim abgegeben. Zum Glück noch rechtzeitig, bevor ihr noch ein schlimmer Unfall passiert wäre.
Die große, hübsche Venusz ist sehr menschenbezogen. Sie ist ein eher ruhiger Hund und geht wunderbar an der Leine. Auch mit ihren Artgenossen verträgt sie sich wunderbar. Niemand kann verstehen, warum sie ausgesetzt wurde. Sie könnte einen Anteil Herdenschutzhund in sich haben – wir wissen es nicht.Für die große Hündin wünschen wir uns ein Haus mit eingezäuntem Garten, das würde ihr sicher gefallen.