Pumi (TH Zala)

Pumi (TH Zala)

Pumi wurde auch aus einem Zigeunerdorf gerettet wo es Unmengen an Hunden gibt. Der kleine Mann ist lieb und nett zu Mensch und Artgenossen, nur aufdringliche Rüden mag er nicht besonders, die machen ihm eher etwas Angst. Pumi sind intelligente Hunde und auch ideal für Familien.

Ein Hund für aktive Menschen die mit ihm viel unternehmen möchten und viell. auch Hundesport machen wollen. Er muss noch das Hunde 1×1 lernen und man bekommt einen wundervollen Partner für viele Jahre. Gerne kann er auch als Zweithund vermittelt werden, die vorhandene Katze auf der Pflegestelle in Ungarn interessierte ihn auch nicht sonderlich.

Hoffen wir das er bald die große Reise antreten kann.

Aufenthaltsort Tierhilfe Zala – Ungarn

 

Bei ernsthaftem Interesse füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft auf unserer Homepage www.tierheimleben-in-not.de aus.

Wir melden uns dann umgehend telefonisch bei Ihnen

Video folgt in kürze!