Lolka

Lolka

Lolka stammt aus schlechter Haltung. Ihre Mutter wurde trächtig und Livia wurde wieder um Hilfe bei der Abnahme der Welpen gebeten. Wie immer gibt es hier eine Auflage, die Welpen werden nur übernommen wenn die Mutter kastriert wird. Lolka lebt nun auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen und ist welpentypisch verspielt und interessiert an ihrer Umwelt.

Zu fremden Menschen ist hält sie erstmal Abstand aber wenn man sie anspricht geht sie neugierig auf sie zu und baut dann sicher schnell eine tolle Bindung zu ihrer neuen Familie auf. Sie liebt Menschen, Kinder, andere Hunde. Sehr gerne geht sie spazieren und ist sehr genügsam. Sie wird sicherlich ein ganz toller Begleiter für viele Jahre.