Nero Papi

Nero Papi

Nero Papi ist ein im Januar 2013 geborener kaukasischer Schäferhund Mischlingsrüde. Der Arme wurde sein ganzes Leben an der Kette gehalten und die Frau des Besitzers half den Tierschützern ihn von der Kette zu befreien. Nero ist ein sehr lieber Hund und wäre somit auch für Anfänger geeignet.

Kinder und Senioren sind ebenfalls kein Problem für ihn. Eigentlich gibt es an unserem freundlichen Nero nichts auszusetzen. Er kommt mit ALLEN Hunden prima klar, hat mit Katzen zusammengelebt und läuft schön an der Leine. Nero hat eine Schulterhöhe von 60 cm und wiegt ca 45 kg. Er wartet sehnsüchtig auf ein endlich schönes zu Hause und ist schon reisefertig. Er ist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, mit EU Heimtierausweis und hat eine Schnelltest auf Reisekrankheiten hinter sich.

Aktuell befindet er sich im Tierheim Zalaegerszeg.